RK Energieberatung reduziert Kohlendioxidausstoß

Wie Ralph-Thomas Kühnle, Inhaber der RK Energieberatung, wieder einmal feststellen konnte, ist es prinzipiell recht einfach, Energie zu sparen.
So wurde von ihm auf Anfrage eines Buchener Arztes Ende vergangenen Jahres in dessen Praxis durch einen Umbau von insgesamt 16 Wandleuchten von ursprünglich 200 Watt Hochvolt-Halogen auf 9 Watt Energiesparlampen eine Einsparung von über 95 % (entspricht 2,5 Tonnen CO² pro Jahr!) erzielt, ohne dadurch den Effekt zu verlieren, den die Lampen ursprünglich erzielen sollten, nämlich eine angenehme Atmosphäre mit einem leistungsfähigem Leselicht zu kombinieren. Díe ursprünglichen Leuchtmittel fielen stets nach höchstens etwa 800 Stunden aus und mussten so alle drei bis vier Monate gewechselt werden. Ungeachtet des Einzelpreises von 8,50 Euro muss man außerdem noch die Zeit zum Wechseln hinzurechnen. Die aktuell verwendeten hochwertigen Energiesparlampen mit einer der Glühlampe ähnlichen warmen Lichtfarbe haben eine durchschnittliche Lebenserwartung von ca. 10.000 Stunden. Das bedeutet in diesem Fall, daß sie erst nach etwa vier Jahren ausgetauscht werden müssen. Der Umbau der Leuchten dauerte etwa vier Stunden und ging ohne Schmutz vonstatten. Die Investition rechnet sich bereits nach neun Monaten, so Ralph-Thomas Kühnle von der Firma RK Energieberatung.
www.rk-energieberatung.de
zurück
© Copyright 2009 www.katzenpfad.de


Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.