Siedlerbund Waldbrunn ehrt treue Mitglieder

Waldbrunn. Im Siedlerheim in Strümpfelbrunn fand am Freitag die turnusgemäße Mitgliederversammlung statt, zu der neben zahlreichen Mitgliedern mit Lydia Klosowski auch eine Vertreterin des Landesvorstands des Verbands Wohneigentum gekommen war. Daneben konnte Gemeinschafsleiter Günter Gepperth auch Bürgermeister Markus Haas, Ortsvorsteher Paul Scholl, Alt-Bürgermeister Klaus Schölch, Kreisrat Norbert Bienek und den Ehrenkreisvorsitzenden Herbert Wenig begrüßen.

Nachdem die Anwesenden der verstorbenen Mitglieder gedacht hatten, verlas Schriftführer Günter Beisel den Tätigkeits- und Rechenschaftsbericht. Dabei wurde das vielfältige und arbeitsintensive Wirken der Siedlergemeinschaft bewusst. Neben den Arbeitseinsätzen auf dem Friedhof in Strümpfelbrunn, wo man gemeinsam mit dem Ortschaftsrat die Kapelle renovierte, war im Rahmen der Beteiligung am Weihnachtlichen Dorffest rund ums Rathaus besonders intensives Engagement gefragt. Besuche von Kreistreffen, Ausrichtung von Grillfesten und die Ausrichtung des Bezirksausschusstreffens in Weisbach sowie 16 Vorstandssitzungen rundeten die bürgerschaftlichen Einsatz der Siedlerfreunde ab.

Nachdem die Kassenprüfer Norbert Bienek und Normen Schmitt dem Kassier Erich Haaf eine ordnungsgemäße Buchhaltung bescheinigt hatten, nutzte Bürgermeister Markus Haas sein Grußwort, um die Entlastung der Vorstandschaft zu beantragen. Diese wurde auch als Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit einstimmig erteilt.

Nach weiteren Grußworten in denen dem Siedlerbund Waldbrunn bescheinigt worden war, dass der Verein ein Aktivposten sei, standen Neuwahlen auf der Tagesordnung. Dabei wurde Gemeinschaftsleiter Günter Gepperth für weitere drei Jahre im Amt bestätigt. Auch Kassier Erich Haaf erhielt das Vertrauen der Versammlung und bleibt daher weiter Finanzchef der Gruppe. Zu weiteren Beisitzern wurden Georg Horvaht und Klaus Magersuppe gewählt. Kassenprüfer bleiben Norbert Bienek und Normen Schmitt.




Es folgten die Ehrungen langjähriger Mitglieder, die von Gemeinschaftsleiter Gepperth und Lydia Klosowski vorgenommen wurden.

Für zehnjährige Mitgliedschaft erhielten Uwe Balzer, Bernd Häse, Bernhard Hüttner, Bernhard Knapp, Willi Kopp, Brigitte Kübler, Adam Schäfer, Horst Schäfer, Uwe Schmitt und Karl Weis eine Urkunde. Seit 25 Jahren halten Egon Bechthold, Katharina Berger, Otmar Glaser, Harald Haas, Achim Krahl und Bernd Wessely den Siedlerfreunden die Treue wofür sie eine silberne Ehrennadel bzw. eine Ehrenbrosche entgegennehmen durften. Seit 40 Jahren gehören Josef Baumgartner, Helga Henninger, Katharina Steiner, Aloisia Vogt und Karl Zwickl zum Siedlerbund Strümpfelbrunn, weshalb sie mit einer goldenen Ehrennadel bzw. Ehrenbrosche gewürdigt wurden.

Unter dem Punkt „Verschiedenes“ berichtete Lydia Klosowski, dass der bisherige Landesgeschäftsführer Axel Ackermann nach 36 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand gehen wird. Ab Juli wird dann sein Nachfolger die Geschäftsstelle in Karlsruhe leiten. Außerdem verwies Klosowski auf diverse Rabattaktionen, die jeweils in der Mitgliederzeitschrift „Familienheim und Garten“ angekündigt werden.

Mit dem Hinweis auf anstehende Aktionen und Dankesworten an seine Vorstandskollegen und die vielen Helfer im Hintergrund schloss Gemeinschaftsleiter Günter Gepperth die Mitgliederversammlung.


Unser Bild zeigt die geehrte Siedlerfreunde mit Lydia Klosowski vom Landesverband, Gemeinschaftsleiter Günter Gepperth und dem Ehrenvorsitzenden der Kreisgruppe, Herbert Wenig vor dem Siedlerheim in Strümpfelbrunn. Aufgrund der bevorstehenden Kommunalwahlen haben wir darauf verzichtet, die anwesenden Bewerber/Kandidaten abzubilden. (Foto: Hofherr)

Unser Bild zeigt die geehrte Siedlerfreunde mit Lydia Klosowski vom Landesverband, Gemeinschaftsleiter Günter Gepperth und dem Ehrenvorsitzenden der Kreisgruppe, Herbert Wenig vor dem Siedlerheim in Strümpfelbrunn. Aufgrund der bevorstehenden Kommunalwahlen haben wir darauf verzichtet, die anwesenden Bewerber/Kandidaten abzubilden. (Foto: Hofherr)

 

 Infos im Internet:

www.verband-wohneigentum.de/sg-struempfelbrunn/

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.