CDU holt in Strümpfelbrunn absolute Mehrheit

Strümpfelbrunn. Bei den Ortschaftsratswahlen in Strümpfelbrunn lag die Wahlbeteiligung bei 61 Prozent. Für die CDU stimmten 55,81 Prozent. Die SPD wurde mit 24,12 Prozent zweitstärkste Kraft. Die UBW kamen auf 20,06 Prozent der Stimmten. 

Das Gremium gehören künftig mit Paul Scholl (756 Stimmen), Wolfgang Grimm (311) und Rainer Holzer (282) drei Vertreter der CDU an. Die SPD entsendet Norbert Bienek (530) und Birgit Thompson (159) in den Ortschaftsrat. Von den UBW wurde Oliver Bender (287) gewählt. 


Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.