Verkehrsunfall auf der L524

Eberbach. (ots) Eine 23-jährige PKW Fahrerin aus Schifferstadt geriet am Mittwochabend gegen 20:00 Uhr mit ihrem Pkw im Ausgang einer Rechtskurve auf der L524 (Eberbach – Unterdielbach) nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem ordnungsgemäß fahrenden Ford Kombi eines 77-jährigen Eberbachers. Der Mazda der Unfallverursacherin kam anschließend auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die Unfallverursacherin wurde hierbei schwer (Verdacht Schädel-Hirn-Trauma), der Unfallgegner und dessen Ehefrau (Beifahrerin) leicht verletzt. Alle Verletzten wurden zur medizinischen Behandlung in verschiedene Krankenhäuser verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 20.000,- Euro. Die Unfallstelle musste zur Bergung der Fahrzeuge sowie der Unfallaufnahme bis ca. 22:30 Uhr komplett gesperrt werden. Hierzu war ebenso die FFW Eberbach vor Ort.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.