Gemeinderat berät Flüchtlingsunterbringung

Forstwirtschaftsplan, Nachtragshaushalt und Werkrealschule ebenfalls auf der Tagesordnung

Waldbrunn. Am Montag, 17. November 2014 , findet um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses im Ortsteil Strümpfelbrunn, Alte Marktstr. 4, eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates statt, die mit einer Bürgerfragestunde beginnt.
Tagesordnung:

  1. 1.Beratung und Beschlussfassung über den Nutzungs- und Betriebsplan für das Forstwirtschaftsjahr 2015
  2. 2.Beratung und Beschlussfassung über die Nachtragshaushaltssatzung mit Nachtragshaushaltsplan für das Haushaltsjahr 2014
  3. 3.Beratung und Beschlussfassung über die Änderung der öffentlich-rechtlichen Vereinbarung zwischen den Gemeinden Limbach, Fahrenbach und Waldbrunn über die Einrichtung und Unterhaltung einer Werkrealschule vom 28. Juli 2010
  4. 4.Beratung und Beschlussfassung über die Vergabe eines Baugrundstücks im Gewerbe- und Mischgebiet „Waldbrunner Höhe“, Ortsteil Oberdielbach
  5. 5.Beratung und Beschlussfassung über die Auftragsvergabe zur Erweiterung der Fernwirkleittechnik Wasserversorgung
  6. 6.Beratung und Beschlussfassung über die Annahme von Spenden
  7. 7.Beratung über den Antrag der SPD-Gemeinderatsfraktion über die Nutzung von Räumlichkeiten in der Gemeinde Waldbrunn zur Unterbringung von Flüchtlingen

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.