Gesamtkommandant Merkle erhielt Ehrenzeichen

Waldbrunn. (pm) Bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Waldbrunn –Abteilung Strümpfelbrunn erhielt Gesamtkommandant Michael Merkle das Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber.

Der geehrte Floriansjünger diente in den Wehren Oftersheim, Sinsheim und Waldbrunn. In Waldbrunn wurde Merkle im Jahr 2013 zum Gesamtkommandant ernannt, hob Kreisbrandmeister Jörg Kirschenlohr in einer kurzen Ansprache hervor. Außerdem sei Michael Merkle stellvertretender Kreisbrandmeister im Neckar-Odenwald-Kreis und als Notfallseelsorger aktiv.

500 Ehrenzeichen in Silber 

Unser Bild zeigt von links:  Abteilungskommandant Hans-Peter Veith, Bürgermeister Markus Haas, Feuerwehrkommandant Michael Merkle und Kreisbrandmeister Jörg Kirschenlohr. (Foto: privat)




Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.