Öffentliche Sitzung des Gemeinderats

Waldbrunn. Am Montag, 27. Juli 2015, findet um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses im Ortsteil Strümpfelbrunn, Alte Marktstr. 4, eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates statt. Zu Beginn der Sitzung ist eine Bürgerfragestunde vorgesehen.

Tagesordnung:

  1. Information über die Unterbringung von Flüchtlingen durch den Neckar-Odenwald-Kreis in Gemeinschaftsunterkünften in den Ortsteilen Waldkatzenbach und Schollbrunn
  2. Beratung und Beschlussfassung über die Auftragsvergabe von Tiefbauleistungen für die Straßenbaumaßnahme „Wilhelmstraße“ im OT Weisbach
  3. Ehrungen und Beförderungen von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr
  4. Feststellung des Ergebnisses der Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2014
  5. Beratung und Beschlussfassung über den Ausgleich der gebührenrechtlichen Kostenüberdeckung beim Abwasserbeseitigungsbetrieb der Gemeinde Waldbrunn im Jahr 2014
  6. Feststellung des Jahresabschlusses des Wasserversorgungsbetriebs für das Wirtschaftsjahr 2014
  7. Beratung und Beschlussfassung über die Änderung der Satzung zur Erhebung von Gebühren für die Benutzung der „Katzenbuckel-Therme“ mit Saunaanlage der Gemeinde Waldbrunn zum 01.09.2015
  8. Antrag auf Baugenehmigung (Bauantrag) über den Neubau eines Mutterkuhstalles auf dem Grundstück Flst.Nr: 775/3, Gemarkung Waldkatzenbach, Gewann Hoffeld /Nähe Sportplatz
  9. Beratung und Beschlussfassung über die Auftragsvergabe von Tiefbauleistungen für die Oberflächenbehandlung von verschiedenen Gemeindewegen
  10. Beratung und Beschlussfassung über die Auftragsvergabe von Tiefbauleistungen für Straßenriss-Sanierungen im HPS-Verfahren auf Gemeindestraßen
  11. Bekanntgabe der Niederschriften

a)   der nicht-öffentlichen Sitzung des Gemeinderates vom 20.04.2015

b)    der Sitzung Verwaltungsausschusses vom  08.07.2015

 


Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
1 Kommentar
  1. Adebisi sagt

    Zum Thema Energie => Was ffcr Vorschle4ge gibt es???Was schle4gt die Gemeinde vor? Seit 17 Juli lange Zeit oder?LA21 Aktionsplan kennen weinge oder? Ich nicht.Die Zeit dre4ngt schf6nes Zitat und welche Ergebnisse gibt es.Informationen an die Bevf6lkerung we4ren nicht schlecht damit man auch weidf was auf einen zukommt, wo man sich beteiligen kann und was es bringt.Wfcrde mich freuen mehr zu erfahren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.