In Strümpfelbrunn brennt kein Faschingsfeuer

Absage wegen Wetterlage – Spontane Faschings-Abschiedsparty im Feuerwehrgerätehaus

Strümpfelbrunn. (be) Aufgrund der Wetterlage – mit Sturmböen bis zu 100 km/h – teilt die FFW Strümpfelbrunn heute mit, dass das für Fastnachtsdienstag, 09.02.16, geplante Faschingsfeuer an der Hindenburgsäule ausfallen muss. Stattdessen laden die Floriansjünger zu einer Faschingsfeier ins Feuerwehrgerätehaus in Strümpfelbrunn ein. In familiärer Atmosphäre können kleine und große Narren, aber auch Fastnachtsmuffel ab 18:00 Uhr die sogenannte fünfte Jahreszeit ausklingen lassen. 

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.