JBO Waldbrunn musiziert für Senioren

Waldkatzenbach. (pm) Am vierten Advent überraschte das JBO Waldbrunn unter der Leitung von Thomas Schäfer die Bewohner des DRK-Seniorenheims in Waldkatzenbach. Die Heimbewohner und deren Besucher wurden mit klassischen Weihnachtsliedern wie „Leise rieselt der Schnee“, „Es ist ein Ros entsprungen“ und vielen anderen erfreut. Die dargebotene Blasmusik berührte emotional und nicht nur „Stille Nacht, Heilige Nacht“ stimmte auf Weihnachten ein. Den einen oder anderen animierte sie auch zum Mitsingen.

Thomas Schäfer wünschte allen Heimbewohnern Gesundheit, eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gutes Neues Jahr. Die Heimleiterin Frau Konrad-Götz bedankte sich bei den Musikern für den gelungenen Auftritt und lud zum Abschluss zu Kaffee und Kuchen ein.




Wer das Blasorchester in diesem Winter hören will, wird von den Musikern zum traditionellen Winterkonzert eingeladen. Das Konzert findet am Samstag, dem 28. Januar 2017, um 19.00 Uhr in der Turnhalle der Winterhauchschule in Strümpfelbrunn statt. Das Orchester verspricht dem Publikum ein abwechslungsreiches Programm und beste Unterhaltung. Außerdem präsentiert sich die Bläserklasse, und die Besucher erwartet eine musikalische Überraschung. Karten sind zu 8 Euro für Erwachsene und zu 4 Euro für Ermäßigte bei allen Musikern und bei Sabine Konrad (Telefon: 06274-1469) sowie an der Abendkasse erhältlich. 

Jbo

(Foto: Elke Joksch)

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.