In einem einsamen Odenwald-Tal

Nachdem Hobby-Filmer Manfred Rappold  aus Oedheim vor einigen Tagen am Katzenbuckel unterwegs war und dabei herrliche Winterimpressionen einfangen konnte, war er jüngst am Höllbach unterwegs. Vom Unterhöllgrund nimmt er die Zuschauer mit auf den Weg nach Strümpfelbrunn. Musikalisch untermalt, erlebt der Zuschauer dieses malerische, einsame Tal aus einer ganz eigenen Perspektive.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.