Weinfest in Schollbrunn

Es ist in Schollbrunn zur liebgewonnen Tradition geworden, dass im Oktober der MGV sein Weinfest feiert. So soll es auch in diesem Jahr sein. Am 07. Oktober wird die Straußenwirtschaft in der Alten Schule eröffnet. Beginnen soll das Fest am Samstag um 18.00 Uhr. Im stilvoll geschmückten Saal der „Alten Schule“ in Schollbrunn wird der Alleinunterhalter Stefan Schirmer für Sie aufspielen und Sie können sich vom reichen kulinarischen Angebot locken lassen. So werden am Samstagabend die Klassiker wie „Winzersteak“, Zwiebelkuchen und „Pfälzer Saumagen“ und vieles mehr angeboten. Nicht nur für die Kinder und Vegetarier wird es auch in diesem Jahr wieder Schupfnudeln mit Apfelbrei oder wahlweise mit Sauerkraut (ohne Speck) geben.
 
 Am Sonntag wird es, wie jedes Jahr, neben den bereits erwähnten Klassikern ein besonderes Mittagessen angeboten.
 Auf gar keinen Fall fehlen dürfen auf einem Weinfest die erlesenen Rebensäfte aus regionalem und überregionalem An- und Ausbau. Nicht nur als Begleiter zu all den herzhaften und süßen Speisen hält der Kellermeister allerlei Gaumenfreuden für seine Gäste bereit.
 
 Zum Abschluss eines Menüs oder einfach als Häppchen für zwischendurch wird
 Original Allgäuer Käse angeboten, der nicht nur hervorragend aromatisch schmeckt sondern bekanntlich auch den Magen schließt. Diejenigen, die nach dem Essen lieber noch einen Kaffee und ein Stück Kuchen oder Torte nehmen kommen am Sonntagnachmittag voll auf ihre Kosten.
 
 Der MGV 1867 Schollbrunn e.V lädt die gesamte Bevölkerung ein, ein paar schöne Stunden in der herbstlich dekorierten Alten Schule zu verbringen.
 


Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.