Neue Bibliothek im Feriendorf Waldbrunn

(pm) Im Feriendorf Waldbrunn wurde eine kleine Bibliothek eröffnet. Sie stellt allen Besuchern des Feriendorfes kostenlos Belletristik zur Verfügung.

„Nimm ein Buch oder bring ein Buch mit“, so lautet das einfache Prinzip der Bibliothek, die in einem kleinen Häuschen in der Nähe der Rezeption am Dorfeingang untergebracht ist. Die Idee einer öffentlichen Bibliothek – auch „books outdoor“ genannt – boomt. Wer nach Klassikern deutscher Literatur in alten, kunstvoll verzierten Einbänden sucht, kommt genauso auf seine Kosten wie jemand, der sich für moderne Bücher interessiert. Es ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei.

Nach Beendigung der Lektüre kann ein entliehenes Buch entweder zurückgestellt oder behalten werden. Die Bibliothek freut sich natürlich immer über Nachwuchs. Jeder Besucher ist eingeladen, ein Buch von zuhause mitzubringen und es in der Bibliothek anderen Lesern zur Verfügung zu stellen. Die kleine Bibliothek freut sich auf viele Besucher.

C9B546B9 7FCF 4652 BD19 7C05920CECC9 678x381

(Foto: privat)


Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.