Katze namens Bailey in Mülben vermisst

Update 09.08.18: Bailey ist wieder daheim!
Seit Samstag wird in Mülben eine Katze namens Bailey vermisst. Das Tier hält sich normalerweise im Bereich Krappenwald / Hohe Straße in Mülben auf und durchstreift dort sein Revier. Die zierliche Katze ist schwarz und hat vereinzelte weiße Haare im Fell.
Da Bailey sehr neugierig ist, könnte es auch sein, dass sie versehentlich in einer Garage/Gartenhaus etc. eingesperrt wurde. Bailey ist zunächst etwas scheu, lässt sich auch nicht gleich von Fremden streicheln, ist aber sehr verschmust, wenn sie Zutrauen gefasst hat.
Die Besitzerin ist froh über jeden Hinweis, da die Ungewissheit über das Schicksal des Tieres am Schlimmsten ist. Wer die Katze gesehen hat oder etwas über deren Verbleib weiß, wird gebeten, sich unter 015226817136 zu melden.
7f19816e-011f-4f81-b5ab-a4695251c484

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.