Weisbacher Schützen auf der Überholspur

Unser Bild zeigt von links: Ute Nöding, Edgar Lenz, Klaus Nöding, Karl Knöller und Johannes Zettl (Foto: privat)

Hüffenhardt. (kn) Beim vierten Rundenkampf in den Disziplinen Luftgewehr-/Luftpistole – Auflage in Hüffenhardt verteidigte die LP-Mannschaft des KKS Weisbach ( E.Lenz, J. Zettl und K. Nöding ) am Freitag mit 857 Ringen erfolgreich ihren ersten Platz. Damit halten die Weisbacher Schützen ihren ihre unmittelbaren Verfolger KKS Hüffenhardt I (851 Ringe) auf Distanz.

In der Einzelwertung erzielten Johannes Zettl vom KKS Weisbach und Rudolf Schneider vom KKS Hüffenhardt mit jeweils 288 Ringen die Tagesbestleistungen. Edgar Lenz (KKS Weisbach) wurde mit 287 Ringen Dritter.

Bei den Damen reichten Ute Nöding vom KKS Weisbach 300,8 Ringe für den Tagessieg. Elfriede Angstmann (KKS Guttenbach) und Maria Carl (KKS Stein am Kocher) nehmen mit 298,8 bzw. 293,8 Ringen die Plätze ein.


Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.