Jesus begeistert – Christustag in Waldbrunn

Strümpfelbrunn. (pm) „Jesus begeistert“ – unter diesem Motto steht der Christustag an Fronleichnam, 20. Juni 2019, zu dem die Christus-Bewegungen in Baden und Württemberg an insgesamt 17 verschiedene Orte einladen, darunter in diesem Jahr auch Strümpfelbrunn. Der überregionale Glaubens- und Gemeindetag, der vor Ort von Mitarbeitenden aus Kirchengemeinde und Liebenzeller Gemeinschaft vorbereitet wird, beginnt um 10.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der Evangelischen Kirche und endet um 13.30 Uhr mit dem Mittagessen.

Den Hauptvortrag „Jesus begeistert die Ängstlichen“ hält Pfarrer Udo Zansinger vom Friedrich-Hauß-Studienzentrum (FHSZ) aus Schriesheim im Gottesdienst, der von Studierenden aus Heidelberg, dem Posaunenchor sowie dem Singkreis der Kirchengemeinde mitgestaltet wird. Neben Zansinger bieten im Anschluss auch Katharina Degen (FHSZ), Harald Brixel (Liebenzeller Gemeinschaftsverband) und Jonathan Richter (Ev. Kirchengemeinde Strümpfelbrunn) einen Workshop an, die sich alle um die „Begeisterungsfähigkeit“ des Glaubens drehen. Parallel zur Großveranstaltung wird der ChristusTag für Kids angeboten zu dem alle Kinder ab 5 Jahren eingeladen sind.

Seit über 60 Jahren laden die evangelischen Bewegungen zum Christustag ein. Hier verbinden sich Menschen aus Kirchengemeinden, Jugend- und Gemeinschaftverbänden, Missionswerken und freien Initiativen auch über die Landeskirche hinaus. Sie wollen zu einem Leben mit Jesus Christus einladen und zum Vertrauen in die Bibel ermutigen.


Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.