Heimsieg nach sehr gutem Autaktspiel

(Foto: privat)

SGH Waldbrunn-Eberbach – SV Waldhof Mannheim 19:5

(pm) Am Sonntag begann für die ersten Mannschaften der SGH Waldbrunn-Eberbach die neue Verbandsrunde der Hallenrunde 2019 / 2020. Die neue weibliche C-Jugend, bei der die Spielerinnen erstmals in der neuen Alterklasse antreten mussten, war die Mannschaft des SV Waldhof Mannheim in der Hohenstaufenhalle in Eberbach zu Gast. Die Trainerinnen wie auch die Spielerinnen hatten noch keine Erfahrung wie stark die Mannschaften in dieser Alterklasse sind. Zudem mussten sich die Spielerinnen auf ein neues Spielsystem umstellen, das vom Deutschen Handballbund (DHB) ab dieser Runde vorgegeben ist. Hier muss jetzt mit einem bestimmtem Abwehrsystem gespielt werden.

Also war man gespannt, wie sich das Spiel entwickeln wird. Die SGH ging in der zweiten Minute im Nachwurf an einen Siebenmeter in Führung. Doch dann fielen fast keine Tore bis Mitte der ersten Halbzeit. Die Gastgeber erhöhten wo auf 3:1. Weitere Tore gab es dann erst wieder gegen Ende der ersten Halbzeit, sodass mit 7:3 die Seiten gewechselt wurden.

Die Ansprache der Trainerinnen in der Pause war klar, man wollte die Führung nicht wieder hergeben. Die Mannschaft aus Mannheim konnte auch in der zweiten Halbzeit nicht an das Niveau der SGH – Spielerinnen herankommen und so wurde der Vorsprung über die Zwischenstände von 10:4, 14:5 bis auf 19:5 am Ende ausgebaut.

Die geschlossene Mannschaftsleistung und das gute Zusammenspiel, wurde zu Beginn der Runde von den Verantwortlichen extra gelobt.

Das nächste Spiel findet am 28.09.2019, um 13.45 Uhr, in der HSG-Halle in Eberbach gegen den SC Wilhelmsfeld statt. Dieses Spiel wird dann sehr wahrscheinlich schon bedeutend schwerer sein. Die Mannschaft hofft das zahlreiche Zuschauer sie unterstützen.

Für die SGH am Ball: Ida Balzer, Jana Jakob, Amina Uncu, Rebecca Wolf, Ida Müller, Luisa Fink, Julina Münch, Lea Stauch, Ronja Winter, Marina Schebitz und Anna Ruip.

Infos im Internet:

www.sgh-waldbrunneberbach.de


Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.