Tag der Jugendfeuerwehr Waldbrunn

(Foto: privat)

Die Erfolgsgeschichte der Jugendfeuerwehr in Waldbrunn ist nun bereits fünf Jahre alt. Auch dieses Jahr werden wieder Jugendliche in die jeweiligen Abteilungswehren der Ortsteile aufgenommen.

Für die Mitglieder der Wehren ein Grund zum Feiern. Daher findet am Sonntag, den 22. September, ab 14 Uhr, im und um den Bürgersaal in der Alten Schule in Schollbrunn der „Tag der Jugendfeuerwehr“ statt.

Aus diesem Anlass wird die Jugendfeuerwehr bei einer Schauübung ihr Können unter Beweis stellen. Außerdem besteht die Gelegenheit, private Feuerlöscher prüfen zu lassen und deren Handhabung zu trainieren. Für die „Kleinen“ wartet die Hüpfburg darauf, erobert zu werden.

Für das leibliche Wohl gibt es Kaffee und Kuchen, Bratwürste und Steaks und natürlich erfrischende Getränke, mit denen sich kein Feuer, aber der Durst löschen lässt.

Da der Erlös des Festes den Nachwuchskräften der Waldbrunner Feuerwehren zugute kommt, würden sich die Jugendlichen und deren Kommandanten auf zahlreichen Besuch sehr freuen.


Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.