Wohlfühlabend in der Katzenbuckel-Therme

(Foto: pm)

Entspannt und erholt in die kalte, dunkle Jahreszeiten

(mh) Zum Start in die Winter-Bade-Saison sollen sich die Gäste der Katzenbuckel-Therme Waldbrunn wieder einen Abend lang ganz besonders wohlfühlen. Daher bereitet das Team des Bades für Freitag, den 15. November einen Wohlfühlabend vor.

Ab 18 Uhr kann in allen Becken warm gebadet werden, die Badetemperatur beträgt dann überall 34 – 35° C. Das fast körperwarme Wasser lädt besonders zum längeren Verweilen im Wasser ein und bringt Entspannung.

Um diesen Effekt zu verstärken werden Noodles und Floats kostenfrei angeboten. Getragen von diesen Schwimmhilfen kann man sicher und tiefenentspannt durchs Becken gleiten.

Naturklängen und Entspannungsmusik verstärken die Atmosphäre und laden zum Schwimm-Träumen ein.

Wer dann das Gefühl hat, noch mehr für sich machen zu wollen, der kann sich gegen eine Gebühr von 20 bzw. 30 Euro, je nach Anwendung, von Beauty&Health-Spezialistin Michaele Haas-Birke eine Gesichtsmassage mit Biopflegemitteln gönnen. Dafür liegt am Veranstaltungsabend eine Buchungsliste aus.

Das Therme-Restaurant bietet Speisen und Cocktails an, sodass der Abend zu einem wahren Fest aller Sinne wird. Die besondere Beleuchtung der Außenanlage und des Schwimmerbeckens sowie Kerzenlicht in allen Räumen runden den Wohlfühlabend ab. Das Team der Therme ist sicher, dass die Besucher nach diesem Abend entspannt ubd erholt sind wie nach einem Urlaub.

So aufgewärmt fällt die Verabschiedung des Sommers und der Beginn der dunklen Jahreszeiten viel leichter.


Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.