Wintereinbruch – Bus bleibt liegen

Weisbach. (ots) Einige Einsätze aufgrund des Wintereinbruchs hatten die Kräfte der Feuerwehr, Polizei sowie Abschleppdienste am Mittwochabend im Neckar-Odenwald-Kreis zu bewältigen.

Gegen 18 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass sich ein Linienbus in der Ortsdurchfahrt Weisbach aufgrund des Schnees festgefahren hatte. Wenig später war auch noch ein PKW wegen der Glätte gegen des Bus gefahren. Während des Einsatzes musste die Ortsdurchfahrt gesperrt werden. Am PKW entstand schätzungsweise 2.000 Euro Sachschaden, am Bus zirka 500 Euro.


Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.