Umsetzung der Grüngutkonzeption

(Symbolbild)
Waldbrunn.  (pm) Die KWiN teilt mit, dass der Grüngutplatz in Weisbach im Rahmen der neuen Grüngutkonzeption geschlossen ist.

Als Alternative kann der Platz in Schollbrunn, Buchgassenäcker
(Buchenweg) angefahren werden. Außerhalb der Grüngut-Bringaktion ist der Platz derzeit samstags von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet, außer an Feiertagen.
Weiterhin ist zu beachten, dass das zugelassene Grüngut getrennt nach seiner Sickerwasserempfindlichkeit bzw. nach holzigem und sonstigem Material abzulagern ist.

Baum-, Strauch und Heckenschnitt (holziges Material) kann auf der geschotterten Fläche und im angrenzenden Grünland abgeladen werden. Pflanzliche Gartenabfälle, Rasenschnitt und Laub sind auf
der von zwei Seiten durch Stellsteine und Rabatten begrenzten,
bituminös befestigten Fläche zu sammeln. Diese Sammelfläche
ist durch ein Schild gekennzeichnet.

Für eine geordnete Grüngutentsorgung und -verwertung ist diese Trennung unbedingt einzuhalten. Die KWiN bittet die Bürgerinnen und Bürger darum, diese Vorschriften zu beachten.

Außerdem wird darauf hingewiesen, dass sonstige Müllablagerungen am Grüngutplatz absolut verboten sind!


Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.