Waldbrunn-Express beendet Corona-Pause

Unterstützen Sie KATZENPFAD.DE!

(Foto: pm)
 Waldbrunn. (pm) Der beliebte Waldbrunn-Express, der wegen der Hygienemaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie pausieren musste, startet nach Pfingsten wieder durch. Ab Dienstag, den 02.Juni ist Bernd Kaiser mit seinem Team wieder auf dem Winterhauch unterwegs. Dabei werden selbstverständlich die entsprechenden Hygienevorschriften eingehalten.

In diesem Zusammenhang bittet die Verwaltung die Fahrgäste dringend um Einhaltung der aktuellen Beförderungsrichtlinien. Diese sehen derzeit die Nutzung einer Mund-Nasen-Maske vor.

Das Taxiunternehmen Kaiser wird die Fahrgäste gegen eine Tagespauschale
in Höhe von 2 Euro innerhalb der Gemarkung der Gemeinde Waldbrunn von A nach B bringen. Die Fahrzeiten des „Tür-zu Tür“-Service haben sich nicht geändert. Der Express fährt jeden Dienstag zwischen 8.00-8:30 ‚Uhr, 9.00-9:30 Uhr und 11.00-11.30 Uhr sowie jeden Donnerstag zwischen 14.00-14:30 Uhr, 15.00-15:30 Uhr und 17.00-1 7:30 Uhr.

Wer befördert werden möchte, muss sich wie gehabt spätestens eine Stunde vor Abfahrt unter der Nummer 06274-291 bei der Firma Taxi-Kaiser anmelden.


Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.