Niederlage wegen vielen vergeben Chancen

Unterstützen Sie KATZENPFAD.DE!

FSV Waldbrunn 2 – SV Neckarburken 0:1

Oberdielbach.  (tk) Der FSV Waldbrunn 2 versuchte sofort das Spiel in die Hand zu nehmen, was auch ganz gut gelang. Es wurden viele Chancen herausgespielt, allerdings wurden diese teils leichtfertig vergeben. Der SV Neckarburken kam nur zu wenigen Fernschüssen, die ihr Ziel jedoch weit verfehlten. So ging es mit einem torlosen Remis in die Pause.

Nach der Pause das gleiche Bild. Der FSV stürmte, doch das Tor erzielten die Gäste in der 66. Minute nach einem Konter. Die Heimmannschaft steckte nicht auf, erspielte sich viele weitere Chancen, doch an diesem Tage wollte der Ball einfach nicht im Tor landen. So blieb am Ende eine unnötige Heimniederlage stehen.


Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu.