Kandidatenvorstellung auf der Gemeinde-Homepage

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

(Screenshot: Hofherr)

Waldbrunn. Am 07. Februar sind die Waldbrunner dazu aufgerufen, den Rathauschef für die kommenden acht Jahre zu wählen. Neben Amtsinhaber Markus Haas, hat auch der Mosbacher Hotelier Peter J. Koestner seine Kandidatur bekannt gegeben.

Aufgrund der weiter anhaltenden Corona-Pandemie und der nach wie vor sehr hohen Infektionszahlen im Neckar-Odenwald-Kreis und der damit verbundenen Ansteckungsgefahr scheidet die gewohnte öffentliche Vorstellung der Bewerber in der Turnhalle der Winterhauch-Grundschule bei dieser Bürgermeisterwahl aus.

Geplant ist deshalb eine öffentliche Vorstellung der Bewerber auf der Homepage der Gemeinde Waldbrunn durchzuführen. Ab Montag, 25. Januar 2021 werden auf der Homepage der Gemeinde Waldbrunn www.waldbrunn-odenwald.de Videos der beiden Kandidaten abrufbar sein, in denen sie sich selbst und ihr Wahlprogramm den Wählerinnen und Wählen der Gemeinde Waldbrunn vorstellen.

Ab Donnerstag, den 28. Januar 2021, um 8.00 Uhr können Waldbrunner Bürger über die Mail-Adresse [email protected] Fragen an die beiden Kandidaten richten, die umgehend zur Beantwortung an die Kandidaten weitergeleitet werden. Diese können die Fragen direkt beantworten oder, wenn Frage und Antwort für die Allgemeinheit bestimmt sind, über die Mail-Adresse an die Gemeinde zurückgeben.

Die Gemeindeverwaltung führt die Fragen und Antworten zusammen und veröffentlicht diese dann für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zeitnah auf der Homepage. Die Fragen sollten kurz und prägnant formuliert sein. Für die Fragestellung müssen Name und Adresse angegeben werden. Anonyme oder beleidigende Fragen werden nicht bearbeitet, ebenso wenig persönliche Statements.

Infos im Internet:

www.peterkoestner.life
www.markus-haas-waldbrunn.de


ähnliche Artikel
Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.