Themen-Wanderungen mit Dr. Bernd Strey

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

Waldbrunn. (pm) Wie die Tourist-Info der Gemeinde Waldbrunn ankündigt, startet mit einer Wanderung zu den „Weisbacher Kreuzen“ am Sonntag, den 18. Juli 2021 eine informative Themen-Wander-Reihe mit Dr. Bernd Strey aus Eberbach in alle Ortsteile des Winterhauchs.

Die teils sagenumwobenen und teils geschichtsträchtigen Weisbacher Kreuze die allesamt im 15. und 16. Jahrhundert aufgestellt wurden, erinnern an Verbrechen und Unglücksfälle des Ortsteils, der erstmalig 1326 Erwähnung findet – es sollte also spannend werden!

Der Geologe beschränkt sich bei dieser und auch bei den künftigen Wanderungen nicht alleine auf die Geologie, sondern widmet sich auch den Themen Ortsgeschichte, Landschaft, Kunst und Kultur. Mit seinem fundierten Wissen und seinem Humor schafft er es, ein umfassendes Bild des Themas kurzweilig zu vermitteln.

Weitere Themen-Wanderungen sind in Strümpfelbrunn zu den vor 500 Jahren verliehenen Marktrechten, zum Weg der Kristalle, zum Ortsteil Schollbrunn, zum Ortsteil Oberidelbach, zum Ortsteil Mülben, zum Höllgrund mit Einkehr in der Holzners-Mühle und zum 200-jährigen Jubiläum des Katzenbuckel-Turms vorgesehen. Hierüber wird zu gegebener Zeit separat berichtet, wie dieTourist-Info mitteilt.

Die kostenfreie Auftakt-Wanderung startet um 14 Uhr am Sportplatz in Weisbach, wo auch geparkt werden kann. Es ist auf gutes Schuhwerk und bei Hitze auf einen Getränkevorrat zu achten. Die Wanderung dauert rund zwei Stunden und wird entsprechend der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg durchgeführt. Bitte achten Sie bei der Wanderung auf Abstand und tragen Sie ihre Daten in die von Dr. Strey mitgebrachte Liste, zur Kontaktnachverfolgung, ein.


Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.