logo


Werbung


Wetter

18. Juli 2018, 07:02
Heiter Aktuelle Temperatur: 17°C
Gefühlte Temperatur: 19°C
Luftfeuchtigkeit: 71%
Wind: 0 km/h NNW
Böen: 4 km/h
Sonnenaufgang: 5:37
Sonnenuntergang: 21:23
Vorhersage 19. Juli 2018
Tag
Heiter bis wolkig
29°C
Wind: 7 km/h ONO
Böen: 11 km/h
Vorhersage 20. Juli 2018
Tag
Bewölkt
31°C
Wind: 7 km/h O
Böen: 11 km/h


Kiva - loans that change lives

veröffentlicht am Sonntag, 16. November 2014

Email this to a friendNews versenden                      Printable versionNews drucken

„Freudenklänge – Festgesänge“ sorgen für Begeisterung

„Freudenklänge – Festgesänge“ sorgen für Begeisterung thumbnail

Die Pfarrkirche St. Maria Waldbrunn. (Foto: Archiv)

Waldbrunn. Am vergangenen Wochenende fand in der katholischen Kirche in Strümpfelbrunn ein Konzert des MGV 1903 Strümpfelbrunn und der Jungen Kantorei Rothenberg statt.

Zu Beginn des Konzerts begrüßte der 1. Vorsitzende des MGV, Bernhard Ihrig, alle Anwesenden darunter auch Bürgermeister, Markus Haas. Dem Vorsitzenden des Pfarrgemeinderats St. Maria Waldbrunn, Erich Steck, galt der Dank für die zur Bereitstellung der katholischen Kirche.




Unter dem Motto „Freudenklänge – Festgesänge“ wussten  der Männergesangverein und die Junge Kantorei „Rothenberger Sängerknaben“ das Publikum in verschiedene Genre der Chormusik zu entführen. Das dargebotene Liedgut reichte von kirchlicher und moderner Chormusik wie „Sanctus“ oder „Abendfrieden“, beides von Franz Schubert über Schlager (wie „So lang man Träume noch leben kann“ von der Gruppe Münchner Freiheit oder „Fix you“ von Coldplay bis hin zu „Hallelujah“ von Leonard Cohen. Dazwischen präsentierte Dirigent Alexander Link verschiedene Orgelstücke.

Der begeistert gespendete Beifall war den Künstlern Dank und Anerkennung für bestens vorgetragene Stücke. Mit Zugaben verabschiedeten sich die beiden Chöre von ihrem Publikum.

wpid-kp-kirchenkonzert-struempfelbrunn-2014-11-16-16-18.jpg

(Foto: E. Joksch)



© www.katzenpfad.de



Comments are closed.




Verwandte Meldungen

Werbung







Neuste Meldungen

Weitere Meldungen

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat thumbnail Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

 Neues Planungsbüro für KInder-Campus - Bauhof erhält neue Geräte - Feuerwehrkommandanten bestätigt
Mit 15 Minuten Verspätung begann am Montag die Juni-Sitzung des Gemeinderats. Grund dafür war eine nicht-öffentlich Tagesordnung, die von den Bürgervertretern in Abwesenheit ihrer Wähler besprochen wurde, von denen etwa 50 Bürger währenddessen vor dem Sitzungssaal auf den Sitzungsbeginn warteten.
Bevor Bürgermeister Markus Haas [...]

Ältere Meldungen

Leben aus der Hinmelsperspektive betrachten thumbnail Leben aus der Hinmelsperspektive betrachten

Katzenpfad zwitschert

Katzenpfad zwitschert Ab sofort finden Sie unsere News auch bei Twitter.

Partnerseiten

Partnerseiten Neckartal-Odenwald-Bauland

Weitere Schlagzeilen

Spenden für die Johannes-Anstalten Mosbach