logo


Werbung


Wetter

20. September 2017, 20:11
Stark bewölkt Aktuelle Temperatur: 14°C
Gefühlte Temperatur: 14°C
Luftfeuchtigkeit: 82%
Wind: 0 km/h W
Böen: 4 km/h
Sonnenaufgang: 7:07
Sonnenuntergang: 19:26
Vorhersage 21. September 2017
Tag
Heiter bis wolkig
18°C
Wind: 4 km/h SO
Böen: 11 km/h
Vorhersage 22. September 2017
Tag
Wolkig
19°C
Wind: 4 km/h SW
Böen: 11 km/h


Kiva - loans that change lives

veröffentlicht am Montag, 30. November 2015

Email this to a friendNews versenden                      Printable versionNews drucken

SGH-Damen kommen unter die Räder

SGH-Damen kommen unter die Räder thumbnail

HC Mannheim-Vogelstang - SGH Waldbrunn-Eberbach 45:24
 

 
 Mannheim. (ch) Keine größeren Verletzungen sowie eine gute Schiedsrichterleistung sind die einzig positiven Eindrücke des Auswärtsspiels der SGH Waldbrunn-Eberbach am vergangenen Samstag in Mannheim.
 
 Mit einem schmalen Kader, der gerade einmal eine Feldspielerin als Auswechselmöglichkeit ermöglichte, trat man den Weg nach Mannheim an. Ausgerechnet gegen den Tabellenführer waren dies natürlich keine guten Aussichten. In der Halle zeichnete sich jedoch schnell ab, dass auch der HC Mannheim-Vogelstang mit Personalknappheit zu kämpfen hatte. Auch hier fand sich reichlich Platz auf der Auswechselbank, sodass etwas Hoffnung aufkeimte.
 
 Wie jedoch schon im Spiel gegen den TSV Rot eine Woche zuvor, lud die SGH den Gastgeber durch viele technische Fehler, ungenutzte Chancen und Konzeptlosigkeit zu Kontern ein. Insgesamt war es ein schwaches Spiel der Spielgemeinschaft aus Waldbrunn und Eberbach, denn auch in der Abwehr ließ man das nötige Engagement fehlen. Sicherlich trugen auch die fehlenden Auswechselmöglichkeiten ihren Teil dazu bei, allerdings war dies kein einseitiges Problem an diesem Abend. Dass ein schnelles, dynamisches und sicheres Spiel auch mit einem quantitativ dünn besetzten Kader möglich ist, zeigt der HC Mannheim-Vogelstang. Das überwiegend aus A-Jugend Spielerinnen bestehende Team zeigt ein ums andere Mal seine Klasse und darf sich zurecht auf Platz 1 der Landesliga Nord behaupten.
 
 Das Endergebnis von 45:24 sollte die SGH schnellst möglich aus den Köpfen bekommen, will man nicht auch in Dielheim unter die Räder kommen. Das Auswärtsspiel findet am Sonntag, den 13.12.2015, um 15.30h statt.



© www.katzenpfad.de



Comments are closed.




Verwandte Meldungen

Werbung





Video-News


Neuste Meldungen

Weitere Meldungen

Erster Punkt nach Kreisliga-Aufstieg thumbnail Erster Punkt nach Kreisliga-Aufstieg

TSV Strümpfelbrunn II - SV Robern 1:1 (0:1)
(mm) Der TSV Strümpfelbrunn II hat sich den ersten Punkt nach dem Aufstieg in die Kreisliga erkämpft. Nach 90 intensiven Minuten trennte man sich vom SV Robern mit einem gerechten 1:1. Die Gäste waren in der ersten Spielhälfte die bestimmende Mannschaft. Durch weite Pässen auf ihre schnellen Außenstürmer [...]

Ältere Meldungen

Überzeugender Heimsieg gegen schwachen Gast thumbnail Überzeugender Heimsieg gegen schwachen Gast

Katzenpfad zwitschert

Katzenpfad zwitschert Ab sofort finden Sie unsere News auch bei Twitter.

Partnerseiten

Partnerseiten Neckartal-Odenwald-Bauland

Weitere Schlagzeilen

Spenden für die Johannes-Anstalten Mosbach