logo


Werbung


Wetter

20. Januar 2017, 20:58
Klare Nacht Aktuelle Temperatur: -3°C
Gefühlte Temperatur: -2°C
Luftfeuchtigkeit: 46%
Wind: 4 km/h O
Böen: 7 km/h
Sonnenaufgang: 8:10
Sonnenuntergang: 17:00
Vorhersage 21. Januar 2017
Tag
Bewölkt
-2°C
Wind: 4 km/h O
Böen: 7 km/h
Vorhersage 22. Januar 2017
Tag
Heiter
-3°C
Wind: 4 km/h ONO
Böen: 7 km/h


Kiva - loans that change lives

veröffentlicht am Freitag, 11. Dezember 2015

Email this to a friendNews versenden                      Printable versionNews drucken

In Wildschweinrotte gefahren

In Wildschweinrotte gefahren thumbnail

Waldbrunn. (ots) Keine Chance zum Ausweichen hatte ein 45-Jähriger, der am Donnerstagmorgen mit seinem PKW von Wagendschwend in Richtung Strümpfelbrunn unterwegs war. Plötzlich rannte vor seinem Skoda eine Rotte Wildschweine über die Straße. Der Wagen erfasste drei der Tiere. Eines der Tiere war sofort tot, eines musste von einem Polizeibeamten von seinen Leiden erlöst werden. Die dritte Wildsau flüchtete verletzt und blutend in den Wald. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von über 5.000 Euro.



© www.katzenpfad.de



Comments are closed.




Verwandte Meldungen

Werbung




Video-News


Neuste Meldungen

Weitere Meldungen

Nachbarn löschen brennendes Vordach thumbnail Nachbarn löschen brennendes Vordach

Waldkatzenbach. Am Mittwoch, gegen 12:15 Uhr, wurden die Abteilungswehren Waldkatzenbach, Strümpfelbrunn und Mülben wegen eines Brandes in der Katzenbuckelstraße, in Waldkatzenbach alarmiert. Gemeldet wurde ein brennendes Vordach.  Als die Einsatzkräfte am Einsatzort ankamen war der Brand bereits durch aufmerksame Nachbarn weitestgehend abgelöscht. Von den Einsatzkräften wurden die restlichen Glutnester mittels Kleinlöschgerät abgelöscht und das [...]

Ältere Meldungen

Mülben: 150 Jahre Gasthaus Engel thumbnail Mülben: 150 Jahre Gasthaus Engel

Katzenpfad zwitschert

Katzenpfad zwitschert Ab sofort finden Sie unsere News auch bei Twitter.

Partnerseiten

Partnerseiten Neckartal-Odenwald-Bauland

Weitere Schlagzeilen

Spenden für die Johannes-Anstalten Mosbach