logo


Werbung


Wetter

20. September 2017, 20:22
Stark bewölkt Aktuelle Temperatur: 14°C
Gefühlte Temperatur: 14°C
Luftfeuchtigkeit: 82%
Wind: 0 km/h W
Böen: 4 km/h
Sonnenaufgang: 7:07
Sonnenuntergang: 19:26
Vorhersage 21. September 2017
Tag
Heiter bis wolkig
18°C
Wind: 4 km/h SO
Böen: 11 km/h
Vorhersage 22. September 2017
Tag
Wolkig
19°C
Wind: 4 km/h SW
Böen: 11 km/h


Kiva - loans that change lives

veröffentlicht am Sonntag, 27. Dezember 2015

Email this to a friendNews versenden                      Printable versionNews drucken

Viel Spaß beim Weihnachtsschwimmfest

Viel Spaß beim Weihnachtsschwimmfest thumbnail

Waldbrunn. (mz) Wie jedes Jahr beendete der SV Neptun Waldbrunn am letzten Montag vor Weihnachten das Wettkampfjahr mit einem vereinsinternen Schwimmen, bei dem nicht der Wettkampf, sondern der Spaß am Sport im Vordergrund steht. Insgesamt waren knapp 50, meist jugendliche Schwimmerinnen und Schwimmer in die Katzenbuckel-Therme gekommen, um sich auf zehn verschiedenen Distanzen und unterschiedlichen Disziplinen zu messen.

Die Distanzen waren so gewählt, dass sich selbst die jüngsten Kinder beim 10-Meter Brustschwimmen beweisen durften und viel Freude hatten. Aber auch für die Älteren wurden Distanzen ab 25 Meter Länge sowie Staffelwettbewerbe über 3 x 50 Meter Freistil angeboten. Das Hauptaugenmerk lag allerdings nicht auf den Zeiten und Ergebnissen, sondern vielmehr darauf, das Trainingsjahr mit Spaß und Geselligkeit zu beenden. Bereits kurze Zeit nach dem letzten Wettkampf wurden die offiziellen Ergebnisse bekannt gegeben. Die Urkunden wurden von Vorstand Irene Kreß überreicht.

SVN Schwimmfest

Unser Bild zeigt die Teilnehmer nach der Siegerehrung im Foyer der Katzenbuckel-Therme. (Foto: pm)



© www.katzenpfad.de



Comments are closed.




Verwandte Meldungen

Werbung





Video-News


Neuste Meldungen

Weitere Meldungen

Erster Punkt nach Kreisliga-Aufstieg thumbnail Erster Punkt nach Kreisliga-Aufstieg

TSV Strümpfelbrunn II - SV Robern 1:1 (0:1)
(mm) Der TSV Strümpfelbrunn II hat sich den ersten Punkt nach dem Aufstieg in die Kreisliga erkämpft. Nach 90 intensiven Minuten trennte man sich vom SV Robern mit einem gerechten 1:1. Die Gäste waren in der ersten Spielhälfte die bestimmende Mannschaft. Durch weite Pässen auf ihre schnellen Außenstürmer [...]

Ältere Meldungen

Überzeugender Heimsieg gegen schwachen Gast thumbnail Überzeugender Heimsieg gegen schwachen Gast

Katzenpfad zwitschert

Katzenpfad zwitschert Ab sofort finden Sie unsere News auch bei Twitter.

Partnerseiten

Partnerseiten Neckartal-Odenwald-Bauland

Weitere Schlagzeilen

Spenden für die Johannes-Anstalten Mosbach