logo


Werbung


Wetter

24. September 2017, 01:49
Klare Nacht Aktuelle Temperatur: 11°C
Gefühlte Temperatur: 13°C
Luftfeuchtigkeit: 97%
Wind: 0 km/h N
Böen: 4 km/h
Sonnenaufgang: 7:13
Sonnenuntergang: 19:17
Vorhersage 25. September 2017
Tag
Bewölkt mit Regenschauern
18°C
Wind: 4 km/h O
Böen: 7 km/h
Vorhersage 26. September 2017
Tag
Wolkig mit Regenschauern
18°C
Wind: 4 km/h NO
Böen: 7 km/h


Kiva - loans that change lives

veröffentlicht am Mittwoch, 20. Januar 2016

Email this to a friendNews versenden                      Printable versionNews drucken

Alpenglühen auf dem Katzenbuckel

Alpenglühen auf dem Katzenbuckel thumbnail

Waldkatzenbach. (pm) Zum Alpenglühen entführt die Feuerwehrkapelle an Rosenmontag, der in diesem Jahr auf den 08. Februar 2016 fällt, alle Narren vom Winterhauch und darüber hinaus.
 In der zünftigen Berghütte im Bürgersaal Waldkatzenbach finden die Gäste alles, was das närrische Herz begehrt.
 Das Team hinter der Theke sorgt für passende Speisen und Getränke und für die passende Aprés-Ski-Stimmung. Für die richtige Party-Musik sorgt NRG-Music.
 
 Für drei Euro öffnet der Bürgersaal, Rathausstraße, Waldkatzenbach, am 08. Februar, ab 20:11 Uhr seine Pforten.
 



© www.katzenpfad.de



Comments are closed.




Verwandte Meldungen

Werbung





Video-News


Neuste Meldungen

Weitere Meldungen

Unkrautentfernung mit Folgen thumbnail Unkrautentfernung mit Folgen

Feuerwehr muss Hecke löschen
(ots)   Anders als geplant verlief der Einsatz eines Unkrautbrenners am  Dienstagmorgen in Waldkatzenbach. Ein 66-jähriger Mann entfernte in  der Rathausstraße in Waldkatzenbach mit dem Gerät unerwünschte  Gewächse am Boden, bis vermutlich Funkenflug oder glühende Halme in  Verbindung mit aufkommenden Wind dafür sorgte, dass eine Thuja-Hecke  auf dem Grundstück in Brand [...]

Ältere Meldungen

NABU Waldbrunn: Umwelt-Tipp August 2017 thumbnail NABU Waldbrunn: Umwelt-Tipp August 2017

Katzenpfad zwitschert

Katzenpfad zwitschert Ab sofort finden Sie unsere News auch bei Twitter.

Partnerseiten

Partnerseiten Neckartal-Odenwald-Bauland

Weitere Schlagzeilen

Spenden für die Johannes-Anstalten Mosbach