logo


Werbung


Wetter

18. Oktober 2017, 02:22
Nebel Aktuelle Temperatur: 9°C
Gefühlte Temperatur: 7°C
Luftfeuchtigkeit: 99%
Wind: 4 km/h O
Böen: 4 km/h
Sonnenaufgang: 7:50
Sonnenuntergang: 18:27
Vorhersage 19. Oktober 2017
Tag
Wolkig
20°C
Wind: 4 km/h SSW
Böen: 7 km/h
Vorhersage 20. Oktober 2017
Tag
Wolkig mit Regenschauern
19°C
Wind: 11 km/h WSW
Böen: 22 km/h


Kiva - loans that change lives

veröffentlicht am Donnerstag, 9. März 2017

Email this to a friendNews versenden                      Printable versionNews drucken

Spende an Jugendfeuerwehr Waldbrunn

Spende an Jugendfeuerwehr Waldbrunn thumbnail

(Foto: Archiv)

Vermögen des Bürgervereins geht an den Nachwuchs-Floriansjünger

Im Rahmen der Gemeinderat Sitzung am vergangenen Montag, hat der Bürgerverein Waldbrunn der Öffentlichkeit seine Auflösung im 39. Jahr seines Bestehens bekannt gegeben und um Löschung aus dem Vereinsregister gebeten. Das Vereinsvermögen in Höhe von 638 Euro wurde an Patrick Bier von der Jugendfeuerwehr Waldbrunn übergeben.




Sowohl Bier als auch Bürgermeister Markus Haas dankten den Vertretern des ehemaligen Bürgervereins Heinz Stefan und Egon Haas für die Spende. In der Jugendfeuerwehr Waldbrunn betreut man derzeit etwa 40 Mädchen und Jungs aus allen Waldbrunner Ortsteilen. Man hoffe, dadurch die Zukunft der Abteilungswehren zu sicher.

Der Bürgerverein war nach der Gebietsreform in Baden-Württemberg, der aus sechs ehemals selbständigen Dörfern die Winterhauch-Gemeinde machte. Die Gründer des Bürgervereins wollten das Ihre dazu beitragen um die Waldbrunn-Identität zu fördern bzw. zu stärken und so den Zusammenhalt untereinander zu forcieren. Mehr als 40 Jahren nach der Gründung der Gemeinde am Katzenbuckel sieht man diese Aufgabe weitgehend erfüllt. Da man darüber hinaus bereits seit Jahren Probleme hatte, die Vorstandsposten zu besetzen, hat man nun die Auflösung beschlossen.

KP Spende JFW Buergerverein

Unser Bild zeigt von links: Egon Haas und Heinz Stephan vom ehemaligen Bürgerverein Waldbrunn überreichen die Spende in Höhe von 638 Euro an Bürgermeister Markus Haas und Patrick Bier von der Jugendfeuerwehr. (Foto: Hofherr)



© www.katzenpfad.de



Comments are closed.




Verwandte Meldungen

Werbung





Video-News


Neuste Meldungen

Weitere Meldungen

SGH-Nachwuchs startet mit Auswärtssieg thumbnail SGH-Nachwuchs startet mit Auswärtssieg

TV Eppelheim - SGH Waldbrunn-Eberbach 10:23
Am Sonntag musste die männliche E-Jugend der Handballer der SGH Waldbrunn-Eberbach zum Rundenstart gleich auswärts beim TV Eppelheim antreten. Man durfte gespannt sein, wie sich die neu formierte Mannschaft im ersten Spiel schlagen würde. Mit zehn Jungs trat man die Reise nach Eppelheim an. Nach einer konzentrierte Aufwärmphase waren [...]

Ältere Meldungen

Aqua-Fitness in der Katzenbuckel-Therme thumbnail Aqua-Fitness in der Katzenbuckel-Therme

Katzenpfad zwitschert

Katzenpfad zwitschert Ab sofort finden Sie unsere News auch bei Twitter.

Partnerseiten

Partnerseiten Neckartal-Odenwald-Bauland

Weitere Schlagzeilen

Spenden für die Johannes-Anstalten Mosbach