logo


Werbung


Wetter

26. Juli 2017, 02:47
Regen Aktuelle Temperatur: 14°C
Gefühlte Temperatur: 8°C
Luftfeuchtigkeit: 97%
Wind: 22 km/h WSW
Böen: 22 km/h
Sonnenaufgang: 5:47
Sonnenuntergang: 21:13
Vorhersage 27. Juli 2017
Tag
Bewölkt mit Regenschauern
21°C
Wind: 11 km/h WSW
Böen: 14 km/h
Vorhersage 28. Juli 2017
Tag
Wolkig mit Regenschauern
21°C
Wind: 11 km/h W
Böen: 22 km/h


Kiva - loans that change lives

veröffentlicht am Sonntag, 30. April 2017

Email this to a friendNews versenden                      Printable versionNews drucken

8. Waldbrunner Stutenmilchwochen

8. Waldbrunner Stutenmilchwochen thumbnail

Zwischen dem 06.05. und dem 21.052017 finden die 8. Waldbrunner Stutenmilchwochen unter dem Motto „Gesund mit Stutenmilch“ statt.

Waldbrunn. Bereits zum achten Mal jähren sich die Waldbrunner Stutenmilchwochen. In diesem Jahr haben sich die Akteuere dem Motto „Gesund mit Stutenmilch“ gewidmet.

Gesunde, nachhaltige Ernährung sei ein Thema das viele Menschen beschäftige, weshalb sich die ernährungsphysiologischen Eigenschaften der Stutenmilch in besonderer Weise eignen zur gesunden Ernährung beizutragen, erklärt Jette Zollmann vom Kurgestüt Hoher Odenwald. Nicht ohne Grund werde Stutenmilch und die darauf hergestellten Produkte in der Säuglingsernährung und für Allergiker verwendet, so Zollmann weiter. Nachhaltig produziert und dem Demeter-Standard entsprechende, sei das Produkt Stutenmilch darüber hinaus nicht nur ökologisch unbedenklich, sondern trage vielmehr sogar zum Erhalt der typischen Odenwälder Kulturlandschaft bei, berichtet Jette Zollmann stolz.

In Anlehnung an zentralasiatische Vorbilder, insbesondere kasachische Nomaden- bzw. Steppenvölker und durch deutsche Gründlichkeit und den hohen lebensmitteltechnologischen Standard erweitert, erwartet den Verbraucher heute ein Gesundheitsmittel in ganzjährig gleichbleibenden Qualität. Somit haben alle Waldbrunner und deren Gäste auch im Mai 2017 wieder die Möglichkeit, sich selbst ein Bild von der Vielfalt der rund um Stutenmilch erzeugten Produkte zu machen. Egal ob bei einer Regenerations- oder Vorbeugungskur mit Stuten(frisch)milch oder dem Kumys, der mit Hefekulturen fermentierten Version, oder der Zollmannschen Kosmetiklinie, im Hofladen des Kurgestüts in Mülben steht alles bereit.




Dass die Stutenmilchproduktion, die seit über 50 Jahren beheimatet ist, inzwischen zu einer gemeinschaftlichen Erfolgsgeschichte aller Waldbrunner geworden ist, zeigt das abwechslungsreiche Rahmenprogramm rund um die 8. Waldbrunner Stutenmilchwochen.

Eröffnet werden die kulinarischen Gesundheitswochen, die einmal mehr Ökonomie und Ökologie verknüpfen und damit belegen, dass sich Umwelt- und Naturschutz und “Geld verdienen” nicht ausschließen mit einer Gestütsführung am Samstag, den 06.05.2017, um 11 Uhr auf dem Kurgestüt Hoher Odenwald in Mülben. Besucher dürfen beim Stutenmelken live dabei sein und anschließend Stutenrohmilch verkosten. Selbstverständlich steht auch der fermentierte Kumys bereit, der bereits vor Jahrhunderten Dschingis Khan und sein Heer auf neuen Eroberungsfeldzügen beflügelten. Weitere Führungen ohne Voranmeldung wird es jeweils samstags, am 13.05., und am 20.05.2017 geben.

Die offizielle Eröffnung nimmt Bürgermeister Markus Haas am Abend des 06.05., um 18:30 Uhr, im Gasthaus „Zum Engel“ in Mülben vor. Reservierungen für das viergängige Stutenmilch-Bürgermeister-Menü werden unter 06274/1553 entgegen genommen. 

Ein besonderer Höhepunkt ist das Kumys-Frühlingsfest am Sonntag, den 07.05.2017, ab 11 Uhr, rund um das Kurgestüt. Familie Zollmann und deren Helfer servieren traditionelles Essen, Kumys-Spezialitäten, Stutenmilch-Crepes sowie Bio-Bratwurst. Ein buntes Rahmenprogramm für Besucher jeden Alters und viele Informationen rund um Pferde und Stutenmilch runden das Programm ab.

An Muttertag (14. Mai) hat das Kurgestüt ab 11 Uhr zum Familien-Tag geöffnet. Bei einer Erlebnisführung über das Gestüt mit Stutenmilchverkostung und “Stutenmelken live” können Pferde und Fohlen hautnah erlebt werden. Ab 12 Uhr bereichern Planwagenfahrten mit der Kutschenhalterei Zwickl das Programm, für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Ab 10 Uhr veranstaltet der NABU Waldbrunn eine seiner beliebten Vogelstimmenwanderungen. Mit dem Ornithologen Dr. Max Schulz erfahren die Teilnehmer welche Singvögel rund um das Kurgestüt leben, brüten und singen.

Leber- und Darmprobleme sind eng mit unserer Ernährung verbunden. “Wie sieht eine gesunde Ernährung aus und wie kann sie praktisch umgesetzt werden?” Dazu gibt Ernährungsberaterin Rita Fehst beim Gesundheits-Workshop am 21. Mai 2017 zwischen 10 und 15 Uhr praktische Tipps. Die Teilnehmer kochen zusammen ein Frühlingsmenü mit Stutenmilch. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sind Anmeldungen 06274-242 notwendig. Es wird ein Kostenbeitrag fällig.

Die Bäckerei Klotz in Strümpfelbrunn wird wieder über die gesamte Laufzeit der Stutenmilchwochen das beliebte Stutenmilchbrot backen. Eine „Süße Überraschung“ aus Stutenmilch zaubert die Bäckerei Haas in Waldkatzenbach.

In der Physio-Therapeutischen Praxis „Therapiepunkt in Strümpfelbrunn“ werden spezielle Stutenmilchwochen-Massagen angeboten. Um Anmeldung unter 06274/9280590 wird gebeten.

Für Übernachtungsgäste haben der Urlaubsbauernhof Kastanienhof Krämer und das Panoramahotel Turmschenke auch in diesem Jahr wieder Stutenmilch-Pauschalen im Angebot, teilt Marina Hofherr von der Tourist-Information der Gemeinde mit.

[affilinet_performance_ad size=468x60]

Das Programm auf einen Blick:

Samstag, 06. Mai 2017 ab 11 Uhr: Eröffnung der Waldbrunner Stutenmilchwochen

Führung über das Kurgestüt (ohne Voranmeldung) Stutenmelken live, Pferde und Fohlen hautnah erleben, Stutenmilchverkostung.

Samstag, 06. Mai 2017 ab 18:30 Uhr: Eröffnungs-Menü im Gasthaus Engel in Mülben

Anmeldung bis zum 03.05.2017 unter 06274/1553

Sonntag, 07. Mai 2017 ab 11 Uhr: Kimis-Frühlingsfest auf dem Kurgestüt 

Traditionelles Essen, Stutenmelken live, Stutenmilch-Crêpes und süße Leckereien im Hofcafé, Ponyreiten.

Samstag, 13. Mai 2017 ab 11 Uhr: Führung über das Kurgestüt (ohne Voranmeldung)

Stutenmelken live, Pferde und Fohlen hautnah erleben, Stutenmilchverkostung.

Sonntag, 14. Mai 2017 ab 10 Uhr: Familien-Tag auf dem Kurgestüt

NABU-Vogelstimmenwanderung mit dem Ornithologen Dr. Max Schulz (10:00 Uhr). Erlebnisführung für Kinder und Interessierte über das Gestüt (11.30/ 14 Uhr ), Stutenmelken live, Pferde und Fohlen hautnah erleben, Stutenmilchverkostung, Planwagenfahrten mit der Kutschenhalterei Zwickl (ab 12 Uhr). Bio-Bratwurst, Stutenmilch-Crêpes und süße Leckereien im Hofcafé, Ponyreiten.

Samstag, 20. Mai 2017 ab 11 Uhr: Führung über das Kurgestüt

Stutenmelken live, Pferde und Fohlen hautnah erleben, Stutenmilchverkostung.

Sonntag, 21. Mai 2017: Workshop mit Ernährungsberaterin Rita Fehst

um Anmeldung wird gebeten, Kosten 20 Euro pro Person. Gemeinsam mit der Expertin kochen die Teilnehmer ein leckeres Frühlingsmenü mit Stutenmilch.



© www.katzenpfad.de









Verwandte Meldungen

Werbung




Video-News


Neuste Meldungen

Weitere Meldungen

Besondere Gabe zum Feuerwehrfest thumbnail Besondere Gabe zum Feuerwehrfest

HLF 10 übergeben - Kameraden geehrt und befördert
Das HLF der FFW Waldbrunn. (Foto: Hofherr) 
Waldbrunn.  Ein Feuerwehrfest mit einer besonderen Gabe durfte in diesem Jahr die Freiwillige Feuerwehr Waldbrunn - Abteilung Strümpfelbrunn feiern. Zum Festauftakt wurde das neue wasserführende Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) 10 offiziell in Dienst gestellt und von den Vertretern der Kirchen Gregor Kalla von [...]

Ältere Meldungen

Öffentliche Sitzung des Gemeinderats thumbnail Öffentliche Sitzung des Gemeinderats

Katzenpfad zwitschert

Katzenpfad zwitschert Ab sofort finden Sie unsere News auch bei Twitter.

Partnerseiten

Partnerseiten Neckartal-Odenwald-Bauland

Weitere Schlagzeilen

Spenden für die Johannes-Anstalten Mosbach