logo


Werbung


Wetter

18. Juli 2018, 06:42
Heiter Aktuelle Temperatur: 17°C
Gefühlte Temperatur: 19°C
Luftfeuchtigkeit: 71%
Wind: 0 km/h NNW
Böen: 4 km/h
Sonnenaufgang: 5:37
Sonnenuntergang: 21:23
Vorhersage 19. Juli 2018
Tag
Heiter bis wolkig
29°C
Wind: 7 km/h ONO
Böen: 11 km/h
Vorhersage 20. Juli 2018
Tag
Bewölkt
31°C
Wind: 7 km/h O
Böen: 11 km/h


Kiva - loans that change lives

veröffentlicht am Sonntag, 1. Oktober 2017

Email this to a friendNews versenden                      Printable versionNews drucken

Waldbrunner E-Jugend darf zum KSC

Waldbrunner E-Jugend darf zum KSC thumbnail

(hd)Im Rahmen eines Gewinnspiels „Erlebe Deinen Verein hautnah“ hat die E-Juniorenmannschaft der Spielgemeinschaft Jugendfußball Waldbrunn einen Stadionbesuch beim Karlsruher Sport Clubs (KSC) gewonnen.

Am Rande des Trainings überreichte am vergangen Dienstag die BGV - Badische Versicherung AG - vertreten durch den hiesigen Bezirksleiter Dominik Zimmermann den Preis.

Somit werden die Jugendmannschaft der Spielgemeinschaft JuF Waldbrunn und deren Betreuer den KSC beim Heimspiel gegen den VfR Aalen Anfang Dezember lautstark unterstützen, sodass die drei Punkte im „badischen Landesteil“ bleiben.

Die Buben freuen sich bereits heute auf einen tollen gemeinsamen „Fußballausflug“. BGV-Bezirksleiter Zimmermann wünscht der Jugendmannschaft und deren Betreuern weiterhin eine erfolgreiche Saison.

E-Junioren SpG JuF Waldbrunn mit (von links) Gerhard Benig (3. Vorstand SV Dielbach,), Jörg Bender (Betreuer), Ralf Schäfer (Betreuer), Dominik Zimmermann (BGV-Bezirksleiter), Jochen Ebert (Trainer), Sascha Riedinger (Trainer), Felix Menges (Junior Coach). (Foto: privat)



© www.katzenpfad.de



Comments are closed.




Verwandte Meldungen

Werbung







Neuste Meldungen

Weitere Meldungen

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat thumbnail Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

 Neues Planungsbüro für KInder-Campus - Bauhof erhält neue Geräte - Feuerwehrkommandanten bestätigt
Mit 15 Minuten Verspätung begann am Montag die Juni-Sitzung des Gemeinderats. Grund dafür war eine nicht-öffentlich Tagesordnung, die von den Bürgervertretern in Abwesenheit ihrer Wähler besprochen wurde, von denen etwa 50 Bürger währenddessen vor dem Sitzungssaal auf den Sitzungsbeginn warteten.
Bevor Bürgermeister Markus Haas [...]

Ältere Meldungen

Leben aus der Hinmelsperspektive betrachten thumbnail Leben aus der Hinmelsperspektive betrachten

Katzenpfad zwitschert

Katzenpfad zwitschert Ab sofort finden Sie unsere News auch bei Twitter.

Partnerseiten

Partnerseiten Neckartal-Odenwald-Bauland

Weitere Schlagzeilen

Spenden für die Johannes-Anstalten Mosbach