logo


Werbung


Wetter

18. Juli 2018, 06:32
Heiter Aktuelle Temperatur: 17°C
Gefühlte Temperatur: 19°C
Luftfeuchtigkeit: 71%
Wind: 0 km/h NNW
Böen: 4 km/h
Sonnenaufgang: 5:37
Sonnenuntergang: 21:23
Vorhersage 19. Juli 2018
Tag
Heiter bis wolkig
29°C
Wind: 7 km/h ONO
Böen: 11 km/h
Vorhersage 20. Juli 2018
Tag
Bewölkt
31°C
Wind: 7 km/h O
Böen: 11 km/h


Kiva - loans that change lives

veröffentlicht am Montag, 27. November 2017

Email this to a friendNews versenden                      Printable versionNews drucken

Vorrunde im Mittelfeld abgeschlossen

Vorrunde im Mittelfeld abgeschlossen thumbnail

FC Neckarzimmern – SC Weisbach 1:0
 

 
 (ez/oi)
 Ersatzgeschwächt tat sich der SCW am letzten Vorrundenspieltag schwer und fand durchweg keine Mittel um zum Torerfolg zu kommen.
 
 Die erste halbe Stunde ging auf das Konto der Hausherren die beherzt zu Sache gingen und die Weisbacher Abwehrreihe mehrfach in Bedrängnis brachten.
 
 Ein individueller Fehler eröffnete den Gastgebern in der 27. Minute eine Möglichkeit, die prompt zur 1:0-Führung genutzt wurde. Eine Minute später hätte Daniel Sigmund nach einem Eckball von Ralf Schmitt am langen Pfosten ausgleichen können, sein Abschluss wurde jedoch zur Ecke abgewehrt. Der Eckball wurde kurz und mit einem schnellen Doppelpass zum Abschluss gebracht, hier hatte Ralf Schmitt Pech, dass sein Schuss noch abgefälscht wurde. Auf schwer bespielbaren Boden versuchte Weisbach eher die spielerische Variante und man kam nach dem Rückstand immer wieder in Gegners Hälfte, aber der letzte Zug zum Tor fehlte.
 
 Die Seiten wurden gewechselt und Weisbach drängte auf den Ausgleich, dieser wäre im zweiten Verlauf durchaus drin gewesen, jedoch war man im Abschluss nicht konsequent genug. In der 59. Minute zog Ralf Schmitt gleich zweimal ab, beide Male wurde er geblockt. Neckarzimmern besann sich nur noch aufs Verteidigen und kam zu gelegentlichen Kontern, einer davon war gefährlich, aber Torhüter Daniel Throm und Niklas Teimel konnten klären. Pech hatte David Fuhrmann als er sich über die linke Seite durchsetzte, aber lediglich den Pfosten traf. Spätestens hier wäre der Ausgleich nach dem Spielverlauf verdient gewesen.
 
 Der FC Neckarzimmern brachte die knappe Führung über die Zeit, sodass die Blauweißen nach der abgeschlossenen Vorrunde nun die 7. Niederlage der Saison verbuchten und im Mittefeld festhängen.
 
 Am kommenden Sonntag, den 03. Dezember, um 14:00 Uhr, beginnt die Rückrunde, gespielt wird in Haßmersheim und da man hat sicherlich einiges gutzumachen denn das Vorrundenspiel wurde unnötigerweise hergegeben.



© www.katzenpfad.de



Comments are closed.




Verwandte Meldungen

Werbung







Neuste Meldungen

Weitere Meldungen

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat thumbnail Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

 Neues Planungsbüro für KInder-Campus - Bauhof erhält neue Geräte - Feuerwehrkommandanten bestätigt
Mit 15 Minuten Verspätung begann am Montag die Juni-Sitzung des Gemeinderats. Grund dafür war eine nicht-öffentlich Tagesordnung, die von den Bürgervertretern in Abwesenheit ihrer Wähler besprochen wurde, von denen etwa 50 Bürger währenddessen vor dem Sitzungssaal auf den Sitzungsbeginn warteten.
Bevor Bürgermeister Markus Haas [...]

Ältere Meldungen

Leben aus der Hinmelsperspektive betrachten thumbnail Leben aus der Hinmelsperspektive betrachten

Katzenpfad zwitschert

Katzenpfad zwitschert Ab sofort finden Sie unsere News auch bei Twitter.

Partnerseiten

Partnerseiten Neckartal-Odenwald-Bauland

Weitere Schlagzeilen

Spenden für die Johannes-Anstalten Mosbach