Take a fresh look at your lifestyle.

Update: Toter im Neckar

Guttenbach. (ots) Die Entdeckung eines Schiffführers sorgte am Samstagmittag für einen großen Polizeieinsatz zwischen Haßmersheim und Neckargerach. Der Mann hatte im Bereich der Verladestelle Neckarmühlbach von seinem Schiff aus eine leblose Person auf dem Neckar treiben sehen. Aufgrund des Hochwassers war eine Bergung der Leiche mittels Boot zu…
weiterlesen...

Guttenbach: Leiche aus Neckar geborgen

Im Neckarhochwasser treibend wurde am Samstag ein Leichnam entdeckt. Aufgrund der enormen Strömung nach den tagelangen Regenfällen war eine Bergung zunächst zu gefährlich. Daher mussten die Rettungskräfte warten, bis der unbekannte, männliche Leichnam an der Schleuse in Neckargerach-Guttenbach angeschwemmt wurde. Dort gelang dann die Bergung.…
weiterlesen...

CDU Waldbrunn nominiert Kandidaten

(Foto: CDU) Generationenwechsel zeichnet sich ab - Langjährige Gemeinderäte treten nicht mehr an In ihrer Nominierungsveranstaltung für die Kommunalwahlen stellte die CDU Waldbrunn Kandidaten für die Kommunalwahlen auf. Als Versammlungsleiter fungierte der CDU–Gemeindeverbandsvorsitzende Markus Haas. Markus Haas zeigte sich über die zahlreich…
weiterlesen...

SV Schollbrunn feiert Heimsieg

SV Schollbrunn - SV Hochhausen 4 : 3 (3:1) (db) Der SV Schollbrunn gewann am Sonntag gegen den SV Hochhausen mit 4:3. Die Gastgeber kamen in der ersten Halbzeit gut ins Spiel und gingen bereits in der dritten Minute in Führung. Bis zum Pausenpfiff bauten die Einheimischen den Spielstand auf 3:1 aus. In der…
weiterlesen...

Ökumenischen Bibelwoche in Waldbrunn

„Freut euch – sorgt euch nicht“ (jr) Unter dem Motto „Freut euch – sorgt euch nicht“ steht in diesem Jahr die ökumenischen Bibelwoche in Waldbrunn vom 17. bis 21. März. Die katholische und evangelische Kirche in Waldbrunn laden gemeinsam mit der Liebenzeller Gemeinschaft dazu ein, an drei Abenden miteinander Texte aus dem Brief des Paulus
weiterlesen...

Größte Tiefbaumaßnahme der Geschichte begonnen

Mit Baggerschaufel und Spaten begann die Sanierung der Tal- und der Rohlederstraße in Schollbrunn mit Tino Schappacher (8.v.li.) vom Regierungspräsidium und Bürgermeister Markus Haas (9.v.li). Beide ließen sich anschließend den sogenannten Baggerbiss nicht nehmen. (Foto: Hofherr) Mit Baggerschaufel und Spaten vollzogen Tino Schappacher vom…
weiterlesen...

Klimafasten in Waldbrunn

Waldbrunn.  (jr) Mit dem Beginn der Fastenzeit am Aschermittag hat die Aktion „Klimafasten“ begonnen. Unter dem biblischen Leitsatz „So viel du brauchst…“ laden elf evangelische Landeskirchen und drei katholische Bistümer dazu ein, den Klimaschutz in den Mittelpunkt der eigenen Fastenzeit zu stellen. Auch die evangelischen Kirchen in Waldbrunn…
weiterlesen...

SGH-D-Jugend klettert auf den zweiten Platz

(Foto: privat) (fb) Am Sonntag traf die weibliche D-Jugend der SGH Waldbrunn-Eberbach auf die Mannschaft des TSV Phönix Steinsfurt. Die Mädchen der SGH traten mit dem Willen an, dass mit 4:12 verlorene Hinspiel wieder auszugleichen. Obwohl das erste Tor in der dritten Minute für Steinsfurt fiel, gelang es den Spielerinnen der SGH durch eine…
weiterlesen...

Dem Gegner zu einfach gemacht

SV Obrigheim – FSV Waldbrunn II 7:2 Obrigheim. (hd) Mit Personalsorgen reiste die Zweite des FSV Waldbrunn zum SV Obrigheim. Mit einer deutlichen Niederlage musste man die Heimreise antreten. Nach einem Eckball fiel bereits in der achten Min. das 1:0 durch ein unglückliches Eigentor. Danach sah man ein verteiltes Spiel im Mittelfeld ohne…
weiterlesen...

Aktionstag „Aquatische Körperarbeit“

(Foto: Hofherr) In der Katzenbuckel-Therme Waldbrunn am 22.03.2019 (pm) Am 22. März 2019, dem internationalen Tag des Wassers startet die Welt WATSU Woche. Auch in Katzenbuckel-Therme findet aus diesem Anlass ein Aktionstag statt. Interessierte können WATSU (WasserShiatsu) kennenlernen und sich von ausgebildeten und kundigen Händen durch 35°C…
weiterlesen...

Rathausübernahme am „Monte Miau“

Wie bereits in den vergangenen Jahren übernahmen die Waldbrunner Närrinnen für die fünfte Jahreszeit das Rathaus. Die Verwaltung zeigte sich dabei nicht gänzlich unvorbereitet und bereitete den Damen des FSV Waldbrunn einen gebührenden Empfang, als sie pünktlich um 16:00 Uhr am Weiberfasching in Matrosenanzügen oder Nachtzeug das Rathaus…
weiterlesen...

Ausbildung bei der Gemeinde Waldbrunn abgeschlossen

(Foto: privat) Die Auszubildende der Gemeinde Waldbrunn, Jessica Mühlfeld, hat dieser Tage vor dem Prüfungsausschuss des Regierungspräsidiums Karlsruhe die Ausbildungsabschlussprüfung im Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte, Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung, bestanden. Bürgermeister Markus Haas beglückwünschte Jessica Mühlfeld…
weiterlesen...

Update: Schwerer Unfall – Zeugen gesucht

(ots) Wie bereits berichtet, wurde bei einem Unfall am Dienstagabend, gegen 23.40 Uhr, bei einem Unfall auf der Strecke zwischen Oberdielbach und Strümpfelbrunn ein Radfahrer schwer verletzt. Da der Unfallhergang bislang noch nicht einwandfrei geklärt werden konnte werden Zeugen, die Angaben zum Unfall oder eventuell zum Fahrverhalten des…
weiterlesen...

Radfahrer schwer verletzt

Am Dienstag, 05.03.2019, gegen 23.40 Uhr, ereignete sich auf der Landstraße 524 zwi-schen Oberdielbach und Strümpfelbrunn ein Verkehrsunfall mit einem schwer verletztem Radfahrer. Offenbar befuhr der 23-jährige Radlenker, welcher aus dem Neckar-Odenwald-Kreis stammt, die L 524 aus Richtung Strümpfelbrunn kommend in Richtung Oberdielbach. Ca. 300…
weiterlesen...

Kinderfasching mit den Flintenweibern

(Foto: privat) Der Sportschützenverein Dielbach lud am Sonntag zum Kinderfasching ein. Organisiert hatten den Nachmittag einmal mehr die Flintenweiber bzw. Schützenschwestern des Vereins. Der Einladung waren viele kleine und große Narren gefolgt. Bei toller Musik, Polonäsen und Spielen, waren die Kleinen ganz groß und hatten ihre Freude unter…
weiterlesen...

Aktiv dem Insektensterben entgegenwirken

(Symbolbild - NABU) NABU Waldbrunn - Umwelt-Tipp des Monats Insektenpopulationen, vor allem viele Wildbienenarten, sind dramatisch zurückgegangen. Verantwortlich dafür sind vor allem die Zerstörung natürlicher Lebensräume in der ausgeräumten Kulturlandschaft und der hohe Einsatz verschiedener Pestizide insbesondere in der industriellen…
weiterlesen...

Planungsleistungen für Winterhauch-Campus vergeben

Im Untergeschoss dieser Seite soll die künftige Kindertagesstätte für Kinder ab drei Jahren im Winterhauch-Kinder-Campus laut Planungen zugängliche sein. Kritiker befürchten allerdings, dass das Bewegungsangebot künftig nicht mehr im bisher bekannten Umfang aufrechterhalten werden kann. (Foto: Hofherr) Auch in der Februar-Sitzung des Waldbrunner…
weiterlesen...

Kaminbrand in Waldkatzenbach

Gegen 8:45 Uhr wurden die Waldbrunner Wehren zu einem Brand im Adlerweg in Waldkatzenbach alarmiert. Da man zunächst von einem Wohnungsbrand ausging, wurden aus Eberbach Feuerwehrkräfte mit Drehleiter gerufen. Auch Mitglieder der Helfer vor Ort des DRK Waldbrunn, der Rettungsdienst sowie Polizeikräfte waren im Einsatz, sodass auf dem Winterhauch…
weiterlesen...

Frauenfastnacht beim SV Dielbach

(Foto: privat) (ku) Am Schmutzigen Donnerstag lud der SV Dielbach zur traditionellen Frauenfastnacht ins Sportheim nach Dielbach ein. Gemäß dem diesjährigen Motto „Wild, wild West“ füllte sich der zum Saloon umfunktionierte Saal mit zahlreichen Cowboys, Indianern, Fährtensuchern und Goldgräbern. Den Gästen wurde ein abwechslungsreiches Programm…
weiterlesen...

Landratsamt warnt vor Wasser in Eisigklinge

Selbst einen Kilometer unterhalb der Kläranlage ist das Wasser in der Eisigklinge trüb und schaumig. Außerdem riecht es stark nach Waschmittel. Die Verschmutzung hält nun bereits seit zwei Wochen ununterbrochen an. Daher gab es jetzt eine Warnung des Landratsamts. (Foto: Hofherr/privat) Kontakt mit Bachwasser vermeiden Waldkatzenbach. (pm)…
weiterlesen...

Kläranlage – Tenside verursachen Schaum

Verursacher unbekannt - Polizei ermittelt Seit spätestens Anfang Januar wird durch unsere Berichterstattung belegt, dass die Kläranlage in Waldkatzenbach nicht ordnungsgemäß funktioniert. Wie die mehrfach veröffentlichten Fotos zeigen, entsteht beim Ablauf aus der Kläranlage in die Eisigklinge aus der trüben Brühe ein weißer Schaum. Das Wasser…
weiterlesen...

Rathaus geschlossen

Verwaltung geht in die närrischen Tage Das Rathaus bleibt von Rosenmontag, den 04.03.2019 bis einschließlich Faschingsdienstag, den 05.03.2019 geschlossen. In Notfällen ist das Passamt/Standesamt unter der Telefonnummer 06274/930-214 zu erreichen. Den Bauhofleiter ist unter der Handynummer 0162 9884921 erreichbar, der Wassermeister…
weiterlesen...

Über vier Stunden närrisches Programm

Die Halleluja Singers eröffnen das Programm. (Foto: Hofherr) Waldbrunn. Seit 1984 und damit schon mehr als drei Jahrzehnten geht es während der närrischen Jahreszeit bei den "Katholen" der Pfarrgemeinde St. Maria in Waldbrunn hoch her. Aus allen Ortsteilen der Wintrehauchgemeinde kommen Narren zusammen um im bunt geschmückten Gemeindesaal Fasching…
weiterlesen...

Minispielfest der Handballer

 Die Nachwuchshandballer der SG Walbrunn. (Foto: privat) _(bm) Fast 100 Kinder der Vereine TV Steinsfurt, TSV Meckesheim; TV Eschelbronn und den Veranstaltern HG Eberbach und SG Waldbrunn fanden sich zum gemeinsamen Minispielfest in die Hohenstaufensporthalle ein. Nach einer kurzen Aufwärmrunde durften sich die Kinder in den Gruppen Minis (Jahrgang…
weiterlesen...

SGH-B-Jugend schlägt Schlusslicht

(Foto: privat) SGH Waldbrunn/Eberbach – HG Saase II 27:14 (16:8) (pm) Am Ende muss man sagen: Pflichtaufgabe erfüllt. Gegen das Schlusslicht, kam man zunächst gut in die Partie und so stand es schnell 3:1. Vier Minuten passierte dann gar nichts, bevor die Gastgeber das 4:1 nachlegten. Da die SGH nun nachließ, lud man dadurch den Tabellenletzten…
weiterlesen...

Die starke Frau

Gehören auch Sie zu den Frauen, die sich gerne für andere Menschen aufopfern? Sind Sie die gutmütige Seele der Familie, zu der jeder kommt, wenn er Hilfe braucht? Nicht selten agiert die Mutter, Schwester und Ehefrau als perfekter Ausgleich in der Familie, wo jeder sein Herz ausschütten kann. Doch – ist es wirklich gut, dass Sie als seelischer…
weiterlesen...

Ziele erreichen im letzten Jahresviertel

Kaum zu glauben – das Jahr 2018 neigt sich bald schon dem Ende zu. In drei Monaten stecken wir schon wieder in den Wochen der Adventszeit. Während wir jetzt noch den ein oder anderen Badeausflug im Freibad genießen und das letzte sommerliche Eis im Straßencafé löffeln, kehrt schon bald der neblige Oktober ein. Ob wir wohl einen goldenen Herbst…
weiterlesen...

Risikomanagement am Finanzmarkt

was gibt es zu beachten? Der Finanzmarkt ist der globale Handelsplatz. In sekundenschnelle werden Transaktionen getätigt und abgeschlossen. Mittlerweile gibt es sogar automatisierte Systeme und Algorithmen, welche den sicheren Handel übernehmen. Sicher ist hierbei das Schlagwort. Denn es gibt in der Tat keine Investition, die voll und ganz sicher…
weiterlesen...

Partnerportale – Lösung gegen Einsamkeit?

Bald schon ist Kuschelzeit! Gerade die kühlen Herbstmonate und der anstehende, kalte Winter laden dazu ein, dass wir uns zu Hause in trauter Zweisamkeit wohlfühlen möchten. Die Tage werden kürzer, die Nächte sind lang und wir Menschen fühlen uns einsam und alleine. Ist Weihnachten nicht das Fest der Liebe, genau die Zeit, wo wir uns mit dem Partner…
weiterlesen...

SGH schlägt Tabellenführer  

(Foto: privat) (iws) Am Samstag spielten die weiblichen D-Jugend-Habdballerinnen der SGH Eberbach-Waldbrunn gegen die Mannschaft von Walldorf Astoria 1902 Frauen. Beim ersten Zusammentreffen beider Mannschaften im Oktober in Walldorf, verlor die Mannschaft der SGH haushoch mit 21:8. Mit einem gewissen Respekt ging die SGH an dieses heutige Spiel…
weiterlesen...

Mit Mr. Spock ins Weltall

Mit Commander Mr. Spock am Schaltpunkt der Musikanlage startete am Sonntag, den 17. Februar um 14.00 Uhr die traditionelle Kinderfaschingsparty der SG 1978 Waldbrunn e.V. Mr. Spock (Thomas Kuchar) drückte den Auslöseknopf für den „Tanzalarm“ und traf den Musikgeschmack seiner Star-Wars-Gäste auf den Punkt. Bei einer Polonaise durch die…
weiterlesen...

Arbeitsschutzkleidung für Waldbrunner Bauhof

Unser Bild zeigt Bauhofmitarbeiter vor dem Bauhof in Strümpfelbrunn. (Foto: Hofherr) Mitarbeiter mit einheitlicher Schutzkleidung versorgt Dem einen oder anderen aufmerksamen Bürger ist es vielleicht schon aufgefallen, dass die Mitarbeiter des Waldbrunner Bauhofs neuerdings in einheitlicher Kleidung auftreten und ihren Dienst zum Wohl der…
weiterlesen...

Bewegende Momente im Asyl-Café Cultura

Der Uni-Chor aus Heidelberg beeindruckte die Zuhörer. (Foto: privat) Von spanischen und deutsche Volksliedern zu arabischen Schlaflieder - Internationale Musik verbindet die Anwesenden (cs) Im Rahmen von „Cultura“ hatte der Arbeitskreis Asyl zum monatlichen Treffen ins Gemeindehaus der evangelischen Kirche eingeladen. Auf dem Programm stand ein…
weiterlesen...

Zehn Jahre Samsung Galaxy

Nachdem im vergangenen Apple das zehnjährige Jubiläum seines iPhones mit dem iPhone X feierte, präsentierte am vergangenen Samstag der südkoreanische Konkurrent Samsung seine Jubiläumsausgabe des Galaxy. Bei dem Unpack-Event im kalifornischen San Francisco, also in der Heimat des härtesten Konkurrenzen, präsentierte der Marktführer aus Asien…
weiterlesen...

CDU stellt Kreistagsliste auf

Haas: „Bärenstarke Liste für den Kreistagswahlkreis 5“ – neun Kandidaten nominiert Waldbrunn. (ji) Die CDU Neckar-Odenwald hat im Kreistagswahlkreis 5 die Liste zur Kreistagswahl am 26. Mai aufgestellt. Kreisvorsitzender Markus Haas konnte hierzu über 60 Mitglieder aus den Gemeinden Binau, Fahrenbach, Limbach, Mudau, Neckargerach, Waldbrunn und…
weiterlesen...

Polizei ermittelt wegen Schaumbergen

Die Bilder wurden heute um 11:05 aufgenommen. (Foto: Hofherr/privat) Polizei ermittelt nach Katzenpfad-Berichten Waldkatzenbach. Nachdem wir von einem Leser am Freitag gegen 17:00 Uhr erneut über Schaumbildung im Ablauf der Kläranlage Waldkatzenbach hingewiesen wurde, informierten wir umgehend Bürgermeister und Landratsamt. Die Schaumbildung…
weiterlesen...

Wolf bei Neckargerach gesichtet

Nachdem im September 2017 erstmals wieder ein Wolf im Odenwald gesichtet wurde, gibt es nun weitere Sichtungen. Einige davon in der Nähe von Waldbrunn. So in Neckargerach und Binau. (Archivfoto: NABU/Hans_Oppermann) (pm) Bei der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt FVA sind am Wochenende mehrere Meldungen über Wolfssichtungen und…
weiterlesen...

Handball-Juniorinnen überrollten Gastgeber

TV Bammental - SGH Waldbrunn-Eberbach 5:26 (sw) Die weibliche D-Jugend der SGH Waldbrunn-Eberbach spielte am Samstag beim TV Bammental. Wie bereits beim letzten Spiel gingen die SGH-Mädels gleich in den ersten Minuten mit dem 0:1 in Führung und konnten diese auch souverän durch weitere Treffer halten. In der sechsten Minute konnten die Mädchen…
weiterlesen...

Märchenbilder in der Volksbank Waldbrunn

(Foto: pm) (pm) Märchenund Märchengestalten war in den letzten Wochen das Motto der Schulanfängerinnen und Schulanfängerdes KindergartensWaldkatzenbach. Seit einigen Tagen sind die selbstgemalten und gebastelten Bilder mit dem Märchen „Frau Holle“ in der VolksbankNeckartal eG in Strümpfelbrunn ausgestellt. Nachdem die Kinder die Geschäftsstelle…
weiterlesen...

Neuer Schaum in der Eisigklinge

(Foto: privat) Nachdem wir dieser Tagen über die Schaumberge und mögliche Umweltgefahren im Zusammenhang mit der über 40 Jahre alten Kläranlage in Waldkatzenbach berichtet hatten, ließ uns ein Leser heute aktuelle Fotos zukommen. Diese zeigen, dass erneut trübes, Schaum produzierendes Wasser aus der Kläranlage in den Bach läuft. Auch unsere…
weiterlesen...

UBW nominieren Kandidaten für Kommunalwahlen

(Symbolbild - Pixabay) Stark verjüngte Liste der Unabhängigen Bürger Waldbrunn (UBW) mit vielen neuen Gesichtern - Amtsinhaber verzichten auf Kandidatur Am Valentinstag kamen knapp 30 Unterstützer der nicht mitgliedschaftlich organisierten Wählervereinigung UBW in Strümpfelbrunn zusammen um ihre Bewerber für die Ortschafts- und Gemeinderatswahlen…
weiterlesen...

Keine Gefahr durch Kläranlage

Schaumberg in der Kläranlage Waldkatzenbach. (Foto: privat) Laut Gemeinde und Landratsamt keine Gefahr für Umwelt und Menschen Derzeit entdecken Bürger in verschiedenen Städten und Gemeinden der Region buntes Wasser. Und das hat nichts mit Fasching, der fünften Jahreszeit und mit dem damit einhergehenden, gesteigerten Alkoholkonsum und…
weiterlesen...

SC Weisbach präsentiert neue sportliche Leitung

(Foto: privat) (ez) Mit neuer sportlicher Leitung geht der SC Weisbach in die kommende A-Liga Saison 2019/20. Die Gebrüder Hess schließen sich ab kommender Runde als Trainerpaar dem SC Weisbach an. Der in der U17 und U19 Bundesliga-Mannschaft der TSG Hoffenheim ausgebildete sowie Ober-und Landesliga erfahrene Mittelfeldspieler Robin Hess, steht…
weiterlesen...

Zwei Minister unterstützen Winterhauch-Kinder-Campus

Bürgermeister Markus Haas (2.v.re.) und Rektor Uli Schöpwinkel (li.) begrüßen die Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann (2.v.li.) und Landwirtschaftsminister Peter Hauk (re.) in der Winterhauch-Schule, um dort die Planungen für den Kinder-Campus zu präsentieren. Die Landespolitiker waren von dem Konzept so überzeugt, dass sie ihre volle…
weiterlesen...

Seit 40 Jahren dem VdK Waldbrunn verbunden

Unser Bild zeigt die geehrten VdK-Mitglieder mit dem Vorstand und dem stellvertretenden Kreisvorsitzenden Ulrich Matthe. (Foto: Hofherr) Neuwahlen und Ehrungen im Rahmen der Winterfeier Mülben. Zu seiner traditionellen Winterfeier, in deren Rahmen immer die jährliche Mitgliederversammlung stattfindet, begrüßte der Vorsitzende des VdK Waldbrunn,…
weiterlesen...

SGH-B-Jugend mit Leistungssteigerung

(Foto: privat) JSG St.Leon/Reilingen – SGH Waldbrunn/Eberbach 16-26 (8-10) (aw) Am Sonntag bekamen es die erinnen der SGH Waldbrunn-Eberbach mit dem Tabellenfünften zu tun. Das Hinspiel gegen die JSG St. Leon/Reilingen hatten die Mädels aus dem knapp für sich entschieden. Daher war die die Mannschaft gewarnt. Die SGH-B-Jugend kam gut ins Spiel…
weiterlesen...

SGH-D-Jugend siegt auswärts

(Foto: privat) KuSG Leimen - SGH Waldbrunn/Eberbach 8:13 Leimen. (rw) Am Samstag waren die D-Jugend-Spielerinnen der SGH Waldbrunn-Eberbach zu Gast bei der KuSG Leimen. Beim Hinspiel in Eberbach im Oktober trennten sich die Mannschaften mit einem Unentschieden 11:11. Doch heute konnten die Mädchen der SGH einen Sieg einfahren. Bereits in der…
weiterlesen...

NABU Waldbrunn – Vogelschutz an der Ostsee

Vortrag Georg Lallathin: "Schutz und systematische Erfassung von Vögeln an der deutschen Ostseeküste" Waldbrunn. Am Montag, den 11. Februar veranstaltet der NABU Waldbrunn einen Vortrag mit Georg Lallathin, mit dem Thema: "Vogelschutz und Vogelmonitoring an der deutschen Ostseeküste". Georg Lallathin ist ein Vogelbeobachter, der seinen…
weiterlesen...

SGH-Jugend unterliegt im Spitzenspiel

(Foto: privat) SGH Waldbrunn-Eberbach – HSG Weinheim/Oberflockenbach 15-23 (5-13) (aw) Im Spitzenspiel der 1. Bezirksliga traf die B-Jugendlichen der SGH Waldbrunn-Eberbach als Tabellenzweiter auf den den bislang verlustpunktfreien Tabellenführer aus Weinheim/Oberflockenbach. Erhoffte man sich aufseiten der SGH ein bis zum Ende…
weiterlesen...

Wohlfühlabend in der Katzenbuckel-Therme

Erst im November geht es weiter Waldbrunn. Seit Dienstag läuft die Holzhackschnitzelheizung in der Katzenbuckel-Therme auf Hochtouren. Bis Freitag, den 08. Februar soll die Wassertemperatur in allen Becken auf 34 Grad steigen, verspricht Marina Hofherr von der Tourist-Information der Gemeinde Waldbrunn. Also ein richtiger Warmbadetag zum…
weiterlesen...

Peter Schäfer wird Kreiskämmerer Rems-Murr

Der ehemalige Dirigent des JBO Waldbrunn, Peter Schäfer, ist ab sofort für die Finanzen des Rems-Murr-Kreises verantwortlich. (Foto: pm) Kreiskämmerer Frank Geißler in den Ruhestand verabschiedet - Der aus Strümpfelbrunn stammende Nachfolger war zuletzt in der Kämmerei der Gartenschau-Stadt Heilbronn tätig (pm) Knapp zehn Jahre war Frank Geißler…
weiterlesen...

Erster Kinder-Skikurs im noch jungen Jahr

(Foto: privat) Ein erfolgreicher erster Kinder-Skikurs im noch jungen Jahr 2019 kann das Skitty Team der Skizunft Katzenbuckel Eberbach e.V. verbuchen. Mit insgesamt 17 Kindern von drei bis 13 Jahre mit Anfängern, die das erste mal auf Ski standen, bis zu "alten Hasen", die schon häufiger beim Skitty Team waren. Auf dem Hausberg der Skizunft,…
weiterlesen...

Jugendfeuerwehr – Erfolgsgeschichte geht weiter

Patrick Bier (2.v.li.) übergibt an den neuen Jugendwart Marcus Krömpel (4.v.li.), der die Erfolgsgeschichte der Jugendfeuerwehr Waldbrunn gemeinsam mit seinem Leitungsteam fortsetzen soll. Um der neuen Struktur gerecht zu werden, wählten die Mitglieder der Wehr Joy Finzer und Leonie Schäfer zu ihrer Sprecherinnen. (Foto: Hofherr) Waldbrunn. Vor…
weiterlesen...

SGH gewinnt gegen TV Eppelheim

(Foto: privat) SGH Waldbrunn-Eberbach - TV Eppelheim (ub) Am Samstag bestritt die weibliche B-Jugend der SGH Waldbrunn-Eberbach das Rückspiel gegen den TV Eppelheim. Das Hinspiel hatte man im Dezember 12:8 verloren. Daher war man beim Rückspiel in der eigenen Halle höchst motiviert und brannte auf eine Revanche. Leider wie so oft in dieser…
weiterlesen...

Timo Bracht präpariert weiße Pracht

Eine herrliche Skating-Loipe erwartet den Wintersportfreund in malerischer Umgebung. Im Hintergrund sieht man den Hangar des LSV. (Foto: privat) Privatinitiative realisiert Skating-Loipe auf Segelflugplatz Mülben. An den vergangenen Tagen bzw. in den Nächten schneite es auf dem Winterhauch rund um den Katzenbuckel immer wieder. Allerdings war die…
weiterlesen...

Maria Bialecki in den Ruhestand entlassen

Das Bild zeigt von links Elke Schäfer vom Personalamt der Gemeinde, die neue Ruheständlerin Maria Bialecki, Bürgermeister Markus Haas und Nachfolgerin Beate Thieme. (Foto: pm) 27 Jahre im Kindergarten Waldkatzenbach für Ordnung und Sauberkeit gesorgt - Verantwortungsvolle Aufgabe stets zur vollsten Zufriedenheit bewältigt Waldbrunn. (pm) Nach 27…
weiterlesen...

Unsere Berichterstattung schlägt hohe Wellen

Die Katzenbuckel-Therme steht im Mittelpunkt nicht-öffentlicher Beschlüsse. Obwohl der Bürger zahlt, soll er nicht erfahren, was in seinem Bad passiert oder auch nicht. (Archiv: Hofherr) Waldbrunn. Einmal mehr tagte am Montag der Gemeinderat Waldbrunn im großen Sitzungssaal des Rathauses, einmal mehr gab es dabei öffentliche, leider wie unzählige…
weiterlesen...

Mosca mit neuer Tochtergesellschaft den Markt

(Symbolbild - Mosca) Mosca Emballage Sasu bedient künftig direkt französische Kunden - Standort in Lognes bei Paris auf Wachstum ausgerichtet - Portfolio umfasst neben Vertrieb auch Technischen Service Waldbrunn. (pm) Näher an Kunden und Marktentwicklungen: Mit der neuen Tochtergesellschaft Mosca Emballage Sasu verstärkt die Mosca GmbH seit…
weiterlesen...

Mit dem JBO beginnt das Jahr

Das JBO Waldbrunn unter der Leitung von Dirigent Thomas Schäfer zeigte sich in der musikalischen Leistung deutlich gereift.(Foto: Hofherr) Junge Musiker für Leistung und aktive Mitgliedschaft geehrt Fand das Winterkonzert des JBO Waldbrunn bis vor wenigen Jahren in der Adventszeit statt, konkurrierte dabei mit vielen anderen Weihnachtskonzerten,…
weiterlesen...

KATZENPFAD auf neuem Server und neuem System

Alles neu macht der Mai … … oder in diesem Fall das Jahr 2019 Seit wenigen Tagen läuft unser Magazin KATZENPFAD auf einem neuen Server. Dafür haben wir die Technik im Hintergrund sowie das Design im Vordergrund zeitgemäßen Erfordernissen angepasst. (Screenshot: Hofherr) In mehreren Wochen mit Arbeiten im Hintergrund und dann am „offenen Herzen“…
weiterlesen...

Waldbrunner Sternsinger sammeln 9.700 Euro

Auch den Neujahrsempfang der Gemeinde Waldbrunn besuchen die Sternsinger. In Anbetracht der vielen Ehrengäste dürfte dabei ein nettes Sümmchen in den Spendentopf wandern. (Foto: Hofherr) Waldbrunn. Die Sternsingeraktion 2019 stand unter dem peruanischen Leitwort „Wir gehören zusammen". Mit diesem diesem Motto setzten die 35 Kinder und Jugendlichen…
weiterlesen...

Warum immer „nicht öffentlich“?

Dürfen hier künftig private Veranstaltungen stattfinden? Diese Frage beantworten die Waldbrunner Gemeinderäte am Montag hinter verschlossenen Türen. Die Bürger erfahren davon erst einen Monat später. (Foto: Archiv/Hofherr) Private Anmietung der Katzenbuckel-Therme beantragt Waldbrunn. Wie wir von einem Informanten, der ungenannt bleiben will,…
weiterlesen...

SG Waldbrunn zu Gast beim TSV Meckesheim  

(Foto: privat) (bm) 19 handballbegeisterte Kinder aus Walbrunn, Eberbach, Steinsfurt und Eschelbronn folgten der Einladung zum dritten Minispielfest der Saison nach Meckesheim. Etwa 100 Kinder und ihre mitgereisten Fans verbrachten einen kurzweiligen Vormittag mit spannenden Handballspielen und abwechslungsreichen Spielstationen. Auch für das…
weiterlesen...

Klirrende Kälte

Die klirrende Kälte, die derzeit nicht nur rund um den Katzenbuckel das Leben bestimmt und vieles erstarren lässt, wurde von unserer Leserin Sabine Nolz aus Strümpfelbrunn mit ihrer Kamera eingefangen. Am frühen Sonntagmorgen erstarrten die Seifenblasen bei - 8 Grad Celsius. (Fotos: Sabine Nolz)
weiterlesen...

Blutmond über dem Katzenbuckel

(Foto: Philipp Hausch) Die Kälte mit Temperaturen um -4 Grad Celsius und ein wolkenfreier Himmel waren die wichtigsten Voraussetzungen um Frühaufstehern eine totale Mondfinsternis mit dem dazu gehörenden Kupfer- bzw. Blutmond. Während einer Mondfinsternis durchquert der Mond den Schatten der Erde. Dieser entsteht natürlich durch die…
weiterlesen...

Generalversammlung der Jugendfeuerwehr Waldbrunn

Unser Archivbild zeigt die Jugendfeuerwehr bei einer Spendenübergabe durch Apotheker Stephan Vogl. (Foto: pm) Am 31. Januar 2019, um 17:30 Uhr, findet im Feuerwehrgerätehaus in Strümpfelbrunn die turnusgemäße Generalversammlung der Jugendfeuerwehr Waldbrunn. Hierzu sind alle Nachwuchs-Feuerwehrkameraden herzliche eingeladen. Auf der Tagesordnung…
weiterlesen...

Wohnraum für Flüchtlingsfamilie gesucht

(Symbolbild - Pixabay) (pm) Im Rahmen des Familiennachzugs wird in Kürze die Ehefrau eines hier lebenden Kriegsflüchtlings aus Syrien zusammen mit fünf minderjährigen Kindern hier in Waldbrunn ankommen. Die Gemeinde Waldbrunn benötigt daher dringend eine 3 bis 4-Zimmer-Wohnung zur Unterbringung dieser syrischen Familie. Die Wohnung sollte…
weiterlesen...

Wohlfühlabend im Februar

Mit regulären Preisen und ohne Altersbeschränkung veranstaltet die Katzenbuckel-Therme am 08. Februar wieder den bekannten Abend zum Wohlfühlen. Bei Cocktails, Traumreisen, bunter Beleuchtung, Entspannungsmusik und Warmbaden im Kerzenschein, kann sich der Badegast entspannen und zur Ruhe kommen. Eine extra Runde Abschalten ist an diesen Abenden…
weiterlesen...

Souveräner Sieg gegen die TSG Wiesloch

(Foto: pm) (ub) Ein gutes erstes Spiel im neuen Jahr lieferten am Sonntag die Mädchen der weiblichen D-Jugend der SGH Waldbrunn-Eberbach gegen die TSG Wiesloch. Die letzten beiden Spiele hatte man verloren, weshalb die Mädels gewillt waren, wieder in die Erfolgsspur zurück zu kommen. Dies sollte der SGH in dieser Partie dann auch gelingen. Den…
weiterlesen...

Sechs Verletzte bei Frontalzusammenstoß

_(ots)_ Zu einem Verkehrsunfall mit sechs verletzten Personen, zwei davon schwer, kam es am Samstagabend, gegen 18.20 Uhr, auf der Landesstraße 524 zwischen Strümpfelbrunn und Oberdielbach. Ein 52-jähriger Skoda-Lenker war dabei in Richtung Strümpfelbrunn unterwegs. Auf der schneeglatten Fahrbahn geriet er plötzlich ins Rutschen und prallte…
weiterlesen...

Der Luchs ist wieder im Odenwald

 Ein Luchs wurde von einer Fotofalle auf der Gemarkung der Gemeinde Elztal im Neckar-Odenwald-Kreis fotografiert. Erster bestätigter Luchsnachweis im Neckar-Odenwald-Kreis Elztal.  (pm) Mitte Dezember ist ein Luchs auf der Gemarkung der Gemeinde Elztal von einer dort aufgestellten Fotofalle aufgenommen worden. Nachdem die Wildtierbeauftragten des…
weiterlesen...

Mehr als eine Million Beratungen im Jahr

(Foto: Deutsche Rentenversicherung Bund/Armin Okula) Ehrenamtliche Versichertenberater der Rentenversicherung helfen weiter - Karl Backfisch und Ludger Geier sind zwei davon (pm) Kompetente Unterstützung vor Ort: Rund 2.600 Frauen und Männer engagieren sich ehrenamtlich als Versichertenberaterin oder Versichertenberater bei der Deutschen…
weiterlesen...

Plätzchen für den Kinderplanet

Gemeinsam mit Bürgermeister Markus Haas überbrachten die fleißigen Bäckerinnen den Scheck. (Foto: privat) Gymnastikfrauen des TSV Strümpfelbrunn spenden 1.800 Euro Sie waren in den letzten Wochen in allen Geschmacksrichtungen und Formen zu finden, die Rede ist von Weihnachtsplätzchen. Am besten schmecken sie natürlich selbst gemacht. Daher haben…
weiterlesen...

FFW Schollbrunn sammelt Christbäume

Wie jedes Jahr, werden auch im neuen Jahr 2019 die Christbäume im Ortsteil Schollbrunn durch die Abteilungswehr eingesammelt. Aus diesem Anlass bitten die Organisatoren darum, die Christbäume gut sichtbar am Straßenrand bereitzustellen. Als Termin ist Samstag, 12. Januar 2019 , ab 09:00 Uhr, vorgesehen. Die gesammelten Christbäume werden durch…
weiterlesen...

Waldbrunn: Kinder-Campus beim Neujahrsempfang

So soll der Kinder-Campus nach Vorstellungen des Büros Enders Weiss Bangert nach Fertigstellung aussehen. (Grafik: EWB) Landrat kritisiert: “Ein Volk von Nörglern geworden“ Mit dem Einzug der Sternsinger und deren Segen "Christus schütze dieses Haus" begann auch in diesem Jahr der Neujahrsempfang der Gemeinde Waldbrunn. Hierzu konnte…
weiterlesen...

Mosca stellt Weichen für Unternehmensentwicklung

Bei der Mosca-Weihnachtsfeier gratulierte Timo Mosca den diesjährigen Jubilaren (von links): Timo Mosca (Geschäftsführer), Arnold Kolbe (25 Jahre Betriebszugehörigkeit), Gernot Brenneis (25 Jahre), Anton Greis (25 Jahre), Ralf Kästner (25 Jahre), Karl-Heinz Schäfer (25 Jahre). Auf dem Bild fehlen: Mario Hiller (40 Jahre), Viktor Weber (25 Jahre),
weiterlesen...

Waldbrunn ehrt erfolgreiche Sportler

Die geehrten Sportler mit Bürgermeister Markus Haas (3.v.re.), Hermann Döring (2.v.re.) und Ann-Kathrin Knapp (re.) von der Gemeindeverwaltung. (Foto: Hofherr)  Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Gemeinde Waldbrunn wurden auch am Dreikönigstag 2019 wieder erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler verschiedener Vereine und Sportarten mit Medaillen…
weiterlesen...

Handtasche aus Pkw gestohlen

(ots) Eine Handtasche wurde aus dem Kofferraum eines auf dem Parkplatz einer Therme im Bereich der Kuranlage in Waldbrunn abgestellten Pkws entwendet. Die Tat ereignete sich am Freitag, zwischen 11.45 und 14.45 Uhr. Der unbekannte Dieb schlug hierzu kurzerhand die Heckscheibe des Wagens ein. Die Polizei weist darauf hin, dass Wertsachen nicht in…
weiterlesen...

Große Freude bei der Jugendfeuerwehr Waldbrunn

Die jungen Floriansjünger mit ihren Kommandanten dürften von Apotheker Stephan Vogl einen Scheck in Höhe von 500 Euro entgegen nehmen. Dafür dankten nicht nur die Mädels und Jungs, sondern sich Bürgermeister Markus Haas uns der stellvertretende Gesamtkommandant der FFW Waldbrunn, Björn Erb. (Foto: privat) Eine einzige Erfolgsgeschichte ist die…
weiterlesen...

Zweitausendneunzehn

(Symbolbild - Pixabay) Mit Sekt, Raketen, Böllern, den allerbesten Vorsätzen und noch besseren Wünschen für Familie, Freunde und Bekannte wurde auch im Odenwald Silvester gefeiert und das Jahr 2019 begrüßt. Die Redaktion von NOKZEIT und KATZENPFAD wünscht ebenfalls allen Leser_innen einen guten Start ins neue Jahr. Außerdem danken wir an dieser…
weiterlesen...

Falsche Polizeibeamte am Telefon

(ots) Erneut wurden dem Polizeirevier Mosbach Anrufe angeblicher Kollegen gemeldet. Diese gingen am späten Donnerstagabend bei Bürgerinnen in Mosbach und Waldbrunn ein. Bei den Anrufern handelte es sich aber nicht um Polizisten, sondern um Männer, die sich als solche ausgaben und die Angerufenen mit der Aussage, dass Einbrecher unterwegs seien,…
weiterlesen...

SGH-Jugend überwintert auf dem zweiten Platz

(Foto: privat) TSV Handschuhsheim – SGH Waldbrunn-Eberbach 18:21 (7:12)(aw) Im letzten Punktspiel des Jahres musste man bereits das Rückspiel gegen den TSV Handschuhsheim bestreiten. Da das Hinspiel unter unglücklichen Vorraussetzungen stattfand und man dadurch bislang die einzige Saisonniederlage hinnehmen musste, waren Mannschaft und Trainer…
weiterlesen...

SGH-Damen punkten gegen Tabellenführer

SGH Waldbrunn-Eberbach – SG Bammental-Mückenloch 19:19 (9:7) (aw) Im letzten Spiel des Jahres hatten die Damen in der Landesliga Nord einen ganz dicken Brocken zu Gast. Der bislang verlustpunktfreie Tabellenführer SG Bammental/Mückenloch gab seine Visitenkarte in der Hohenstaufenhalle ab. Wer aber wohl gedacht hatte, der…
weiterlesen...

Mit Heimniederlage in die Pause

(Foto: privat) SGH Waldbrunn-Eberbach - TSV Handschuhsheim 12:19 (9:9) (jj) Am Samstag spielte die weibliche D-Jugend der SGH Waldbrunn-Eberbach gegen den TSV Handschuhsheim. Das Spiel begann auf beiden Seiten relativ ausgeglichen. Demnach stand es in der 13. Spielminute 4:4, was sich auf beiden Seiten fortsetzte und für jeden Ball und jedes Tor…
weiterlesen...

Weihnachtsstimmung gegen adventlichen Stress

(Foto: pm) Strümpfelbrunn. (jr) „Dass sich mitten im vorweihnachtlichen Stress nun endlich Weihnachtsstimmung einstellt“ dass wünschte sich Holger Ries vom Quartett „Take F(o)ur Hearts“ genauso für sich wie für die Besucherinnen und Besucher des (vor)weihnachtlichen Konzerts in Waldbrunn. Mit ihrem Programm „Weihnachtsmelodien zum…
weiterlesen...

Waldbrunner Jugendkicker beim SV Sandhausen

Die Nachwuchsfußballer aus Waldbrunn mit Maskottchen Hardy. (Foto: pm) Trotz Unterstützung vom Winterhauch kein Heimsieg Für die Nachwuchskicker vom Winterhauch wurde am vergangenen Sonntag ein ganz besonderer Traum zur Wirklichkeit, als 12 Fußballer der JuF Waldbrunn beim Spiel der zweiten Bundesliga zwischen dem SV Sandhausen und dem SSV Jahn
weiterlesen...

Mosca-Projektgewinner 2018 stehen fest

Förderung von sechs Projektideen aus der Region - 7.600 € für soziale, integrative und kreative Projekte Zum wiederholten Mal unterstützt Mosca Projekte aus Schulen, Vereinen und Kindergärten/-krippen, die sich im Rahmen des Projektwettbewerbs 2018 für eine finanzielle Unterstützung beworben haben. Der Betrag von…
weiterlesen...

Sängerehrung beim Weihnachtlichen Singen

Die geehrten Chormitglieder mit Chorobfrau Karin Lopinsky (li.). (Foto: privat) Auftritt des Evangelischen Kirchenchors Waldkatzenbach als besinnliche Auszeit (km) In der Evangelischen Kirche in Waldkatzenbach gestaltete der Kirchenchor unter der Leitung von Dirigentin Silke Bornmann, das traditionelle jährliche Weihnachtliche Singen mit neuen,…
weiterlesen...

Erlös aus Holzvermarktung „trocknet“ aus

Bürger fordern mehr Sicherheit gegen Einbrecher und Verkehrsrowdys In der traditionell letzten Sitzung des Jahres dankte Bürgermeister Markus Haas nicht nur den Waldbrunner Gemeinderäten, sondern auch den Mitarbeitern „seiner“ Verwaltung sowie den regelmäßigen Beobachtern der Gemeinderatsarbeit auf den Zuschauersitzen. Außerdem lässt er das…
weiterlesen...

Waldbrunn-Campus auf den Weg gebracht

Die Sanierung der Winterhauch-Schule kostet 2,5 Mio. Euro. (Foto/Archiv: Hofherr) Gleich zwei Sitzungen benötigte der Gemeinderat im Dezember um nach der Millionenausgabe beim Projekt „Talstraße/Rohlederstraße“ im Ortsteil Schollbrunn gut fünf Millionen Euro zu investieren, um dann im Rahmen der letzten Sitzung des Jahres, mit traditioneller…
weiterlesen...

JBO Waldbrunn musiziert für Senioren

(Foto: Elke Joksch) Waldkatzenbach. (ej) Mittlerweile ist es schon Tradition, dass das JBO unter der Leitung von Thomas Schäfer die Bewohner des DRK-Seniorenheims in Waldkatzenbach im Advent mit weihnachtlichen Liedern auf das bevorstehende Fest einstimmt. Dies war auch am zweiten Adventswochenende der Fall; das JBO Waldbrunn erfreute die Senioren…
weiterlesen...

Weihnachtsmelodien zum Träumen

(Foto: Agentur) Quartett „Take Fo(u)r Hearts” gastiert in der evang. Kirche in Strümpfelbrunn Strümpfelbrunn. (pm) Am Samstag, 15. 12.2018 gastiert das Quartett „Take Fo(u)r Hearts“ mit seinem Programm „Weihnachtsmelodien zum Träumen“ in der evangelischen Kirche in…
weiterlesen...

Einbrecher in Waldkatzenbach

(ots) Ein Fenster an einem Einfamilienhaus in der Waldkatzenbacher Heinestraße versuchten Unbekannte in der Zeit zwischen Mittwoch und Freitag der vergangenen Woche aufzuwuchten. Als dies misslang, schlugen sie die Scheibe der Terrassentür ein und gelangten so in das Innere des Gebäudes. Ob sie dort etwas entwendet haben, war…
weiterlesen...

Waldbrunner HSG-Schüler erhält Stipendium

Von Bernhard Schell Stuttgart. (pm). Eine besondere Ehrung wurde Obayda Darweish HSG-Schüler aus Waldbrunnim November zuteil. Aus der Hand von Fr. Dr. Susanne Eisenmann erhielt er zusammen mit 50 anderen Jugendlichen aus ganz Baden-Württemberg sein Stipendium "Talente im Land". Der Festakt fand im Weißen Saal des Neuen…
weiterlesen...

Waldbrunn wählt Nachfolgerin von Merkel

Die Bewerber um den Parteivorsitz mit Siegerin Annegret Kramp-Karrenbauer in der Mitte. (Foto: privat) Bürgermeister Markus Haas und Gemeinderat Jan Inhoff als CDU-Delegierte im  Norden Hamburg. Ganz Deutschland, zumindest die politisch interessierten Bürger, blickten am heutigen Freitag nach Hamburg, wo sich ein historischer Machtwechsel an der…
weiterlesen...

Weihnachtliches Dorffest zum Wohle vieler

Ortsvorsteher Paul Scholl (re.) begrüßt Schirmherr Bürgermeister Markus Haas (2.v.re.) sowie Ehrenbürger Gerd Mosca (4.v.li.) mit Ehefrau Inge (3.v.li.), Bürgermeister a.D. Klaus Schölch (li.) und Ehefrau Elke (2.v.li.) und Gemeindereferent Gregor Kalla (3.v.re.). (Foto: Hofherr) Gab es in den Vorjahren zur Eröffnung des…
weiterlesen...

Ausweichmanöver endet an Laterne

(ots) Hoher Schaden entstand an einem Ford Focus eines Autofahrers, der am Dienstagmorgen, kurz vor 5.30 Uhr in Oberdielbach einem Tier ausgewichen ist. Der Mann war von Eberbach in Richtung Strümpfelbrunn unterwegs als in Oberdielbach, kurz nach der Einmündung Schollbrunner Straße, ein Tier über die Fahrbahn rannte. Der Mann steuerte nach links…
weiterlesen...