Take a fresh look at your lifestyle.

Kategorie wählen

Umwelt

Klimafasten in Waldbrunn

Waldbrunn.  (jr) Mit dem Beginn der Fastenzeit am Aschermittag hat die Aktion „Klimafasten“ begonnen. Unter dem biblischen Leitsatz „So viel du brauchst…“ laden elf evangelische Landeskirchen und drei katholische Bistümer dazu ein, den…

Aktiv dem Insektensterben entgegenwirken

(Symbolbild - NABU) NABU Waldbrunn - Umwelt-Tipp des Monats Insektenpopulationen, vor allem viele Wildbienenarten, sind dramatisch zurückgegangen. Verantwortlich dafür sind vor allem die Zerstörung natürlicher Lebensräume in der…

Landratsamt warnt vor Wasser in Eisigklinge

Selbst einen Kilometer unterhalb der Kläranlage ist das Wasser in der Eisigklinge trüb und schaumig. Außerdem riecht es stark nach Waschmittel. Die Verschmutzung hält nun bereits seit zwei Wochen ununterbrochen an. Daher gab es jetzt eine…

Kläranlage – Tenside verursachen Schaum

Verursacher unbekannt - Polizei ermittelt Seit spätestens Anfang Januar wird durch unsere Berichterstattung belegt, dass die Kläranlage in Waldkatzenbach nicht ordnungsgemäß funktioniert. Wie die mehrfach veröffentlichten Fotos zeigen,…

Polizei ermittelt wegen Schaumbergen

Die Bilder wurden heute um 11:05 aufgenommen. (Foto: Hofherr/privat) Polizei ermittelt nach Katzenpfad-Berichten Waldkatzenbach. Nachdem wir von einem Leser am Freitag gegen 17:00 Uhr erneut über Schaumbildung im Ablauf der Kläranlage…

Wolf bei Neckargerach gesichtet

Nachdem im September 2017 erstmals wieder ein Wolf im Odenwald gesichtet wurde, gibt es nun weitere Sichtungen. Einige davon in der Nähe von Waldbrunn. So in Neckargerach und Binau. (Archivfoto: NABU/Hans_Oppermann) (pm) Bei der…

Neuer Schaum in der Eisigklinge

(Foto: privat) Nachdem wir dieser Tagen über die Schaumberge und mögliche Umweltgefahren im Zusammenhang mit der über 40 Jahre alten Kläranlage in Waldkatzenbach berichtet hatten, ließ uns ein Leser heute aktuelle Fotos zukommen. Diese…

Keine Gefahr durch Kläranlage

Schaumberg in der Kläranlage Waldkatzenbach. (Foto: privat) Laut Gemeinde und Landratsamt keine Gefahr für Umwelt und Menschen Derzeit entdecken Bürger in verschiedenen Städten und Gemeinden der Region buntes Wasser. Und das hat nichts…

NABU Waldbrunn – Vogelschutz an der Ostsee

Vortrag Georg Lallathin: "Schutz und systematische Erfassung von Vögeln an der deutschen Ostseeküste" Waldbrunn. Am Montag, den 11. Februar veranstaltet der NABU Waldbrunn einen Vortrag mit Georg Lallathin, mit dem Thema: "Vogelschutz und…

Blutmond über dem Katzenbuckel

(Foto: Philipp Hausch) Die Kälte mit Temperaturen um -4 Grad Celsius und ein wolkenfreier Himmel waren die wichtigsten Voraussetzungen um Frühaufstehern eine totale Mondfinsternis mit dem dazu gehörenden Kupfer- bzw. Blutmond. Während…

Der Luchs ist wieder im Odenwald

 Ein Luchs wurde von einer Fotofalle auf der Gemarkung der Gemeinde Elztal im Neckar-Odenwald-Kreis fotografiert. Erster bestätigter Luchsnachweis im Neckar-Odenwald-Kreis Elztal.  (pm) Mitte Dezember ist ein Luchs auf der Gemarkung der…

NABU Waldbrunn erhält Streuobstwiesen

Waldbrunn. Schon seit mehr als 30 Jahren setzen sich die Mitglieder des NABU Waldbrunn um den Erhalt der landschaftstypischen Odenwälder Streuobstwiesen auf dem Winterhauch ein. Mit unterschiedlichsten Aktionen wie dem Mostpressen mit…

Mähen: Tödliche Gefahr für Insekten, Igel & Co.

Rasenmäher und Mähroboter stehen lassen und mehr Wildnis im Garten wagen / Beratung für blühende Gärten gewinnen (pm)  Garten- und Wiesenbewohner leben im Sommer mitunter gefährlich. Pünktlich alle zwei Wochen brummen Rasenmäher und rollen…

Waldbrunn: Kirchturm als Wohnzimmer

Auszubildende des Berufsbildungswerks Mosbach-Heidelberg bauten Nistkästen für den NABU Waldbrunn (pm) Ein neues Zuhause für Turmfalken, Stare, Mauersegler und Fledermäuse: Auszubildende des Berufsbildungswerks Mosbach-Heidelberg (BBW)…

NABU Waldbrunn gewinnt viele neue Mitglieder

Rückblick auf arbeitsreiches Jahr - Kooperation mit dem Siedlergemeinschaft - NAJU-Wiederbelebung gelungen und doch am Ende - Gemeinde will keinen Umwelt-Tipp - Online-Medien springen ein - Neue Chronik präsentiert - Vogel des Jahres…

„Der gesunde Gartenboden“

Schutz des Bodenlebens ist Grundlage für fruchtbare Pflanzen und gesunde Lebensmittel Weltweit sind Böden in Gefahr: Durch Erosion, Verdichtung, Versiegelung und Eintrag von Giftstoffen geht Boden unwiederbringlich verloren oder wird…

Äthiopien – Land der Vielfalt

Live-Fotoreportage - Am 29. Januar 2018 um 19:30 Uhr - In Mülben, Hotel-Restaurant Drei Lilien (pm) Mit Christian Sefrin kommt ein Mann nach Waldbrunn, der zu denjenigen gehört, die den afrikanischen Kontinent mit der ganzen Vielfalt seiner…

NABU Waldbrunn – Umwelttipp Dezember 2017

Foto: privat Abfallarme und umweltbewusste Weihnachten Die Weihnachtszeit ist nicht nur die besinnlichste Zeit im Jahr, sie beschert uns leider auch große Müllmengen, die unsere Mülleimer überquellen lassen und die Umwelt unnötig belasten.…

NABU Waldbrunn – Umwelttipp November 2017

Klimaschutz ist Naturschutz - Wie kann der Einzelne dazu beitragen, den Klimawandel zu stoppen Der Klimawandel beeinträchtigt heute bereits die Lebensgrundlagen von Milliarden von Menschen und bedroht 20 bis 30 Prozent der auf der Erde…

NABU Waldbrunn: Reise in den Garten Eden

Naturschützer zeigen den preisgekrönten Dokumentarfilm "Karussell des Lebens - die Streuobstwiese" Waldbrunn. Im Rahmen der Mostwochen zeigt der NABU Waldbrunn am Freitag, den 13. Oktober, ab 19:30 Uhr, im Gasthaus Odenwald, in…

Vier Jahre mit dem Elektroauto

Erfahrungsbericht von Ernst Stephan am Autosonntag in Buchen mit dabei Buchen/Mülben. (mh) Es hört sich fast schon wie ein Märchen an, wenn man auf dem Grundstück des Waldbrunners Ernst Stephan steht, die Ladestation für Elektroautos mit…

NABU Waldbrunn: Umwelttipp September 2017

Die Streuobstwiese - Naturparadies und wertvoller Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten Streuobstwiesen sind als traditionelle Form des Obstanbaus gekennzeichnet durch hochstämmige Obstbäume unterschiedlicher Arten und Obstsorten.…

Erster Wolf im Odenwald

NABU: Spektakuläre Wolfssichtung bei Wald-Michelbach **Wald-Michelbach.** _(pm)_ Der Fotograf Hans Oppermann wollte seinen Augen nicht trauen, als er am letzten Sonntag bei Wald-Michelbach unterwegs war: Durch die Zweige der Bäume erblickte…

NABU Waldbrunn: Umwelt-Tipp August 2017

Keine Panik vor Wespen und Hornissen Dass im August deutlich mehr Wespen und Hornissen zu sehen sind, liegt an dem jahreszeitlichen Entwicklungshöhepunkt dieser Insektenvölker. Sie bewohnen ein Nest nur von Frühling bis Herbst und nie ein…

NABU Waldbrunn – Umwelt-Tipp Juli 2017

Nachhaltige Ernährung aus ökologischer Landwirtschaft Die ökologische Landwirtschaft trägt aktiv dazu bei, unsere Ökosysteme und die Artenvielfalt zu erhalten. Durch den Verzicht auf chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel (wie z.B.…

NABU-Umwelt-Tipp des Monats Juni 2017

Beitrag zum Schutz unserer heimischen Vogelwelt Der Umwelt-Tipp des Monats Juni 2017 des NABU Waldbrunn beschäftigt sich mit dem Schutz der heimischen Vogelwelt: Unsere heimischen Vogelarten finden immer weniger Brutplätze durch die…

Naturschutz beginnt im Kleinen

Im Feriendorf Waldbrunn können jetzt auch Insekten Urlaub machen Waldbrunn. Im Feriendorf Waldbrunn grünt und blüht es nicht nur in Frühjahr und Sommer, seit wenigen Tagen summt und brummt jetzt auch. Denn neben Unterkünften für Erholung…

NAJU Waldbrunn wird reaktiviert

Veranstaltungsreihe für Kinder im Grundschulalter - Natur- und Wildnispädagogische Leitung Waldbrunn.  Nachdem sich die Jugendgruppe des NABU Waldbrunn einige Zeit nicht mehr traf, haben die Naturschützer vom Winterhauch in diesem Jahr ein…

NABU Waldbrunn – Umwelttipp März 2017

Aktiv gegen das Insektensterben angehen Ab sofort präsentieren wir in Kooperation mit dem NABU Waldbrunn einen monatlichen Umwelttip. Zum Auftakt geht es um das grassierende Insektensterben. Insektenpopulationen, vor allem viele…

NABU Waldbrunn wählt Vorstand

NAJU-Gruppe wird wieder belebt Zur turnusgemäßen Mitgliederversammlung trafen sich die Mitglieder des NABU Waldbrunn am Wochenende im Gasthaus Drei Lilien in Mülben. Neben zahlreichen Natur- und Umweltschützern durfte der Vorsitzende Ernst…

Der Wolf kommt in den Odenwald

Es ist nur eine Frage der Zeit Waldbrunn. Er könnte schon hier sein, ohne dass wir ihn bisher bemerkt hätten, ließ Referentin Christine Günther im Rahmen einer vom NABU Waldbrunn organisierten Vortragsveranstaltung auf Nachfrage wissen,…

Der Wolf wieder im Odenwald?

in Vortrag von Christine Günther am Donnerstag, 13.10.2016, 19:30 Uhr, Gasthaus Drei Lilien, Odenwaldstr. 27, 69429 Mülben Durch die systematische Ausrottung wurde 1866 der letzte Wolf des Odenwalds in der Wolfsschlucht bei…

NABU Waldbrunn sucht neue Mitglieder

Werbeaktion von Tür zu Tür startet am 18.08.2016 Waldbrunn. (pm) Natur- und Artenschutz braucht dringend Unterstützung. Davon ist der NABU Waldbrunn überzeugt. Daher startet er im August eine vom Landesverband angeregte…

NABU-Einsatz im Meisental

Waldbrunn. Sogenannte Neobiota, als Pflanzen und Tiere, die sich auf unterschiedliche Weise ihren Weg in unsere Breiten suchen und heimischen Arten Lebensraum streitig machen, sind im Zuge der Globalisierung auch für Natur- und…

10 Milliarden – Wie werden wir alle satt?

Dokumentarfilm von Valentin Thurn Waldbrunn. Laut Bevölkerungsexperten soll die Bevölkerung auf der Erde bis zum Jahr 2015 auf 10 Milliarden Menschen anwachsen. Auch wenn derzeit viel über weggeworfene Lebensmittel diskutiert wird, sind…

NABU Waldbrunn stellt Weichen für die Zukunft

Waldbrunn. Am vergangenen Samstag fand im Gasthaus Drei Lilien in Mülben die Mitgliederversammlung des NABU Waldbrunn statt, zu der Vorsitzender Ernst Stephan zahlreiche Mitglieder begrüßen durfte. In seinem Rechenschaftsbericht ließ Ernst…

Biotop „Hinkelsfeld“ in Mülben bepflanzt

Mülben. Nachdem  im Laufe der letzten 18 Monaten im Rahmen des Landeswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“  die vorbereiteten Maßnahmen für das Anlegen des Biotops „Hinkelsfeld“ zwischen Mülben und Weisbach umgesetzt worden waren (wir…

Glyphosat nun auch im Bier

60 Interessierte bei Gemeinschaftsveranstaltung von BUND, NABU und Verband Wohneigentum (Grafik: NABU/Diana Neumergel) Waldbrunn. Ob es nun die Schlagzeile war, dass Glyphosat im Bier gefunden wurde, ließ sich an dem Abend nicht mehr…

Infoveranstaltung zum „Unkraut“gift Glyphosat

BUND, NABU und Verband für Wohneigentum (Siedlerbund) informieren gemeinsam Waldbrunn. Im Jahr 1950 gelang dem Schweizer Chemiker Henri Martin erstmals die Synthese von Glyphosat, das jedoch erst ein knappes Vierteljahrhundert später,…

Twike-Testfahrer tanken Waldbrunner Strom

Auf dem Weg nach Marokko auf dem Winterhauch getankt Waldbrunn.  Diese Woche besuchte  die Testfahrerin Silvia Brutschin mit ihrer Begleiterin die E-Tankstelle des NABU Waldbrunn in Mülben, um dort auf dem Weg nach Marokko ihre sogenannten…

Mülben macht auch nach Silber weiter

Mülben. Wer vermutet hatte, dass die Dorfgemeinschaft Mülben, nach der Silbermedaille beim Landesentscheid zum Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“, die Aktivitäten eingestellt, wurde dieser Tage eines Besseren belehrt. Fachlich unterstützt…

E-Tankstelle wird angenommen

Wenige Tage nach der Eröffnung wurde ein Tesla an der E-Tankstelle geladen. (Foto: privat) Mülben. Im Rahmen des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ wurde auf Initiative des NABU Waldbrunn im Ortsteil Mülben eine E-Tankstelle eingerichtet,…

E-Tankstelle in Mülben eingeweiht

Mülben. Auf Initiative des NABU Waldbrunn hat Mülben im Rahmen des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ einen Schritt in die Zukunft getan und einen weißen Fleck von der Landkarte getilgt. Im Beisein von Bürgermeister Markus Haas,…

Vogelstimmenwanderung des NABU Waldbrunn

Waldbrunn. Am Sonntag, den 03.05.15, lädt der NABU Waldbrunn zur morgendlichen Vogelstimmenwanderung mit Dr. Max Schulz. In diesem Jahr führt die Wanderung durch die stimmungsvolle Landschaft rund um Wagenschwend. Die vielfältige Landschaft…

Einhaltung von Ruhezeiten

Waldbrunn. (gvw) Bedingt durch die Jahreszeit weist die Gemeindeverwaltung die Bevölkerung auf die in der Polizeilichen Umweltschutzverordnung festgelegten Ruhezeiten hin. Danach dürfen Haus- und Gartenarbeiten, die geeignet sind, die Ruhe…

NABU Waldbrunn – Heuschrecken statt Steaks?

Waldbrunn. Immer wieder schafft es die menschliche Ernährung in die Schlagzeilen der Medien. Ob nun bei Gammelfleischskandalen oder Berichten über Massentierhaltung, aber auch bei Hungerkatastrophen und massiven Umwelteingriffen, schafft es…

Windkraftgegner wandern zum Katzenbuckel

Protestwanderung zum höchsten Berg des Odenwaldes - Bürgerinitiativen setzen Zeichen gegen „Windkraft-Industrie“ Waldbrunn. (pm) „Landschaft bewahren, Natur und Tiere behüten, Heimat erhalten, Gesundheit schützen“ – diese Worte prangen von…

IHO wandert gegen Windpark Markgrafenwald

Protestwanderung am 12. Oktober: Für den Schutz von Natur, Landschaft und Gesundheit Waldbrunn. (pm) Am Sonntag, dem 12. Oktober 2014, lädt der gemeinnützige Verein „Initiative Hoher Odenwald“ (IHO), der gegen…

Albinos, Hähne, Füchse bei Vogelstimmenwanderung

Waldbrunn. 20 wackere Natur- und Vogelfreunde hatte es sich am frühen Sonntagmorgen nicht nehmen lassen, morgens um 6:00 Uhr an den Katzenbuckel zu kommen, wo sie schon von den beiden NABU-Vorsitzenden Ernst Stephan (Waldbrunn) und Max…

NABU Waldbrunn erwirbt Feuchtgebiet

Weiden für Artenreichtum gepflanzt Waldbrunn. Bereits vor Jahren hat der NABU Waldbrunn im Bereich Meisental Flächen erworben und dort, auch mit Unterstützung des dortigen Jagdpächters, mehrere Teiche angelegt, um seltenen Amphibien…

Kindergarten Oberdielbach gewinnt Grünen Stern

Oberdielbach. (pm) Voller Stolz nahmen die Erzieherinnen des Kindergartens Oberdielbach Anfang April den mit 1000 Euro dotierten „Grünen Stern für Baden-Württemberg“ in Stuttgart entgegen. Bei dem unter der Schirmherrschaft von…

NABU Waldbrunn zum geplanten Windpark

Waldbrunn. Der NABU Waldbrunn hat bezüglich des geplanten Windparks im Markgrafenwald zu drei verschiedenen Genehmigungsverfahren Stellung genommen, nämlich zum entsprechenden Zielabweichungsverfahren, zum Flächennutzungsplan und zum…