Virtueller Rundgang der Schule am Schlossplatz

0

(Screenshot: Hofherr)
Limbach. (pm) Aufgrund der aktuellen Corona-Vorgaben kann die Schule am Schlossplatz Limbach, auch in diesem Jahr keinen Tag der offenen Tür anbieten. „Gerne hätten wir alle interessierten Kinder der vierten Klassen in unserer Schule am Schlossplatz persönlich begrüßt, um unsere nagelneuen voll digitalisierten Klassenräume vor Ort zu zeigen“, so Rektorin Martina Meixner und Bürgermeister Thorsten Weber.

Auf der Internetseite wurden nun digitale Einblicke bereitgestellt, die Schülern und Eltern der Gemeinschaftsschule, das neue Schulgebäude mit der großzügigen Außenanlage sowie das bunte Schulleben vorzustellen.

Auf der Startseite unter „Infos und Anmeldung stehen für die kommenden Fünftklässler aus den Trägergemeinden Limbach, Fahrenbach und Waldbrunn die Präsentation der Schule, ein Schulvideo, ein „Drohnenflug“-Video vom Neubau sowie ein, von Schülern erstellten, 3D-Schulrundgang (Minecraft) und noch vieles mehr bereit

Anmeldung für die kommenden fünften Klassen:

Anmeldetermine sind für Mittwoch, den 09. März und Donnerstag, den 10. März 2022 vorgesehen. Aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen sollte die Anmeldung möglichst auf dem Postweg, per Mail oder durch Einwurf der Unterlagen in den Briefkasten der Schule stattfinden.

Für ein persönliches Gespräch sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Hierfür steht die Schule unter verwaltung@schule-am-schlossplatz.de und per Telefon 06287/928 713-0 ab sofort bereit.

Infos im Internet:

www.Schule-am-Schlossplatz.de


Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X