Sportangler räuchern Osterfische

(Symbolbild – Pixabay)

Waldbrunn. (pm) Der SAV Katzenbuckelsee bietet am Karfreitag, den 29. März 2024, wieder frisch geräucherte Forellen und Kartoffelsalat zum Verkauf an.

Die Forellen werden von einem regionalen Züchter bezogen und von den Vereinsmitgliedern in den frühen Morgenstunden frisch zubereitet.
Eine Forelle wiegt zwischen 280 bis 400g, je 100g werden 2,30 Euro berechnet. Eine Portion Kartoffelsalat kostet ​2,- Euro.

Da die Anzahl der geräucherten Forellen begrenzt ist, bitten die Angler vom Katzenbuckelsee um Vorbestellung per Mail unter sav.katzenbuckelsee@gmx.de, oder telefonisch bis 26. März 2024 bzw. so lange der Vorrat reicht – täglich zwischen 18:00 und 20:00 Uhr unter 0 62 74-92 87 945 entgegen genommen.

Natürlich können Vorbestellungen auch bei allen Vereinsmitgliedern persönlich aufgegeben werden.

Die Bestellungen können am Karfreitag, den 29. März 2024, zwischen 10:00 Uhr und 13:00 Uhr, in Strümpfelbrunn, Sobertsbrunnen (hinter dem Ärztehaus) abgeholt werden.


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

×