Gasthaus Engel unterstützt Handball-Jugend

Heike (li.) und Daniel Schäfer (re.) vom Gasthaus Engel, Mülben, beschenkten wenige Tage vor Weihnachten, die weibliche B-Jugend der Spielgemeinschaft Handball (SGH) Waldbrunn-Eberbach, die von Sofie Balzer (2.v.li.) und Luise Butthof (2.v.re.). (Foto: privat)

Eberbach/Waldbrunn. Wenige Tage vor Weihnachten durften sich die B-Jugend-Handballerinnen der SGH Waldbrunn-Eberbach über eine großzügige Bescherung freuen. Aus den Händen von Heike und Daniel Schäfer, vom Gasthaus Engel, in Mülben, dufte das Team einen Satz neuer Trikots entgegen nehmen.

Mit den Spielerinnen Lea Stauch, Anna-Linnéa Momma, Ida Balzer, Stella Sartorio, Aline Göring, Kiana Hörster, Sophie Wagner, Jule Schäfer, Luisa Fink und Julina Münch freuten sich auch die Trainerinnen Sofie Balzer und Luise Butthof über die sehr willkommene Spielkleidung.

Gerade im Nachwuchsbereich sei es für die beiden Trägervereine HG Eberbach und SG Waldbrunn nicht einfach, die nicht unerheblichen Kosten für Training und Spielbetrieb zu stemmen. Daher sei man immer auf der Suche nach Sponsoren, um es allen Kindern zu ermöglichen, ihren Sport zu betreiben, ohne dass die Eltern für Trikots aufkommen müssen, erfuhren Heike und Daniel Schäfer im Rahmen der Übergabe der Spielkleidung von den beiden Übungsleiterinnen.

Als die Anfrage kam, waren das Gastronomenpaar aus Waldbrunn sofort bereit, die B-Jugendlichen zu unterstützen. Man verzichte auf Gastgeschenke in der Weihnachtszeit und unterstütze dafür den Breitensport der Mädels, so Heike und Daniel Schäfer. Dass sich Mannschaft, Trainerinnen und Funktionäre riesig über die Spielkleidung freuten, sehe man als Bestätigung dafür, dass man sich an der richtigen Stelle engagiert habe, freuten sich Schäfers mit den Mitgliedern der SGH Waldbrunn-Eberbach.

Derzeit spielen die B-Jugendlichen (Jahrgänge 2007 – 2010) in in der Bezirksliga 1 Rhein-Neckar-Tauber. Nach zehn Partien belegt das Team mit 14:6 Punkten den dritten Tabellenplatz. Das nächste Spiel bestreitet die weibliche B-Jugend der SGH Waldbrunn-Eberbach am Samstag, den 20. Januar 2024, um 16:15 Uhr, in der Hohenstaufen-Halle in Eberbach. Zu Gast ist dann die JSG Mannheim.

 


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

×