Gute Kiste aus Waldbrunn

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

(Foto: Hofherr)
Waldbrunn.  Die „Gute Kiste“ aus Waldbrunn vereint seit einigen Jahren handgemachte Produkte von Waldbrunner Selbsterzeugern und Kunsthandwerkern vom Winterhauch und wird sehr gerne verschenkt. Nach dieser Zeit gibt es nun kleine Änderungen beim Inhalt und beim Preis.

Auf Grund der diesjährigen Honigknappheit ist das 500 gr. Glas Honig einem kleineren 250 gr. Glas gewichen, dafür hat eine Dose Wurst den Weg in die Kiste gefunden, auch der Preis musste nach oben korrigiert werden.

Odenwälder Apfel-Birnenwein, oder „Most“ wie man hier dazu sagt, sowie ein Glas Frucht-Senf des Es Cider Haus, eine Stutenmilchseife vom Demeter-Kurgestüt Hoher Odenwald, ein Glaskunstbild der Kunstglaserei Prilipp, ein Paar Katzensteiger sowie eine Dosenwurst von der Metzgerei Zimmermann mit eigener Landwirtschaft und Rinderzucht, ein Ziegenkäste vom Demeter-Ziegenhof Edelmann sowie ein Glas Honig von der Imkerei Herbert Klahn liegen gut in Holzwolle verpackt in der ansehnlichen Geschenkkiste.

Auch eine Klappkarte zum selbst ausfüllen und mit allen Hersteller-Infos der Produkte kommt hinein und rundet das Angebot ab.

Die Gute Kiste ist zum Preis von nun 45 Euro in der Tourist-Info Waldbrunn (Pandemie-Öffnungszeiten Mi-So 12:30-17 Uhr) in der Katzenbuckel-Therme erhältlich. Bei zusätzlichem Versand der Kiste kommen noch 6,50 Euro Versandkosten dazu.

Die Tourist-Info bittet im Vorfeld um Bestellung per Telefon unter 06274/928590 oder per Mail unter tourismus-waldbrunn@t-online.de.


Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.