Derbysieg im letzten Heimspiel

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

SV Schollbrunn – SV Zwingenberg 3:2 (1:1)

 Schollbrunn.  (pm) Im letzten Heimspiel in dieser Saison gewann der SV Schollbrunn gegen die Gäste des SV Zwingenberg mit 3:2.

Bei bestem Fußballwetter ging zunächst der SV Zwingenberg die Führung. Viele Torchancen der Schollbrunner-Spieler waren meist Beute des Gästekeepers. Kurz vor der Halbzeitpause gelang dem SVS der Ausgleichstreffer.

In der zweiten Halbzeit kämpften beide Mannschaften weiterhin hart, aber fair, wobei die Schollbrunner immer wieder gefährlich am gegnerischen Tor lauerten. Das wurde dann auch mit zwei weiteren Toren belohnt. Erst kurz vor Ende des Spiels verkürzte der SV Zwingenberg, in diesem Derby, durch eine Standardsituation auf 3:2.


Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.