Tabellenführer dreht 0:2-Rückstand

SV Schollbrunn – SC Oberschefflenz II 3:2

Schollbrunn. (db) Der SV Schollbrunn 1929 begrüßte am Sonntag den SC Oberschefflenz 2 auf dem heimischen Rasen.

Die Gäste starteten sehr gut in die Partie und gingen bereits in der elften Minute durch einen Elfmeter mit 0:1 in Führung. Kurze Zeit später erzielte der SCO auch noch das 0:2. Der SV Schollbrunn ließ sich hiervon nicht beeindrucken und spielten weiter guten Fußball. Dadurch belohnte sich das Team mit einem Anschlusstreffer. Somit ging es mit einem Stand von 1:2 in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel blieb das Spiel weiterhin spannend. Die Gastgeber kombinierten gut und trafen zweimal ins Netz. Somit gewann der SV Schollbrunn verdient mit 3:2.


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

×