Wie sich die Glücksspielbranche verändert hat

0

Die Geschichte der Glücksspielbranche beginnt schon im Mittelalter, wo man beispielsweise bereits Lose kaufen konnte. Das hat zwar nicht besonders viel mit dem zutun, was wir heute unter Glücksspielen verstehen, beinhaltet aber den Kernaspekt, der Glücksspiele von anderen Spielen unterscheidet: Beim Gambling entscheidet das Glück und weniger das eigene Geschick und der Verstand. Die Unabhängigkeit von den eigenen Fähigkeiten ist genau das, was den Spaß von Glücksspielen ausmacht: Wer gewinnt, hat Glück und kann sich freuen – und wer verliert, muss sich nicht schlecht fühlen, denn Pech hat jeder mal.

In den vergangenen 10 Jahren hat sich in der Glücksspielbranche viel getan: Der Lauf der Zeit brachte viele spannende Veränderungen mit sich, sodass man die Casino-Industrie teilweise im Vergleich zu vor einem Jahrzehnt kaum wiedererkennen kann. Wir nehmen Sie  auf eine kleine Zeitreise mit und schauen uns an, was eigentlich passiert ist, wo wir heute stehen und werfen sogar einen kurzen Blick in die Zukunft.

Technologischer Fortschritt: Online Casinos

Das Internet wurde kurz vor der Jahrtausendwende entwickelt und auch die ersten Online Casinos ließen nicht lange auf sich warten. In den letzten 10 Jahren jedoch hat es in dieser Richtung nochmal einen eindeutigen Boom gegeben. Dies liegt vermutlich unter anderem daran, dass sich die Online Casinos dank des technologischen Fortschritts innerhalb der letzten Jahre sehr viel weiter entwickelt haben – mit den ersten Früchteslots kann man die modernen Online Automaten heute kaum noch vergleichen. Heutzutage zeichnen sich Online Slots durch hochqualitative und animierte Grafiken, kräftige Farben, kreative Soundeffekte und mitreißende Musik aus. Dazu kommen faszinierende Automatenspiele, die weit über die klassischen Walzenslots hinausgehen und die mit Extrarunden und wilden Features daherkommen, die man sich vor einem Jahrzehnt noch nicht einmal vorstellen konnte.

Da es immer mehr Menschen ins Internet anstatt in die Spielhalle zieht, haben die Betreiber von Online Casinos auch dementsprechend auf den Ansturm reagiert. In den letzten 10 Jahren ist es für Online Casinos immer selbstverständlicher geworden, durch attraktive Bonusangebote neue Spieler zu gewinnen und den Stammkunden zu behalten. Mittlerweile ist der Online Casino Markt nämlich so gesättigt, dass die einzelnen Casinos sich erheblich mehr Mühe geben müssen, um aus der Masse hervorzustechen. Dies kann man zum Beispiel daran sehen, dass derzeit Vulkanbet 50 Freispiele anbietet. Bei Vulkanbet handelt es sich um eines der Online Casinos, die sich in Deutschland innerhalb der letzten 10 Jahre sehr stark etabliert haben. Dies liegt unter anderem daran, dass es sich stetig neue Aktionen ausdenkt, um uns Spieler von der Qualität des Casinos zu überzeugen. Freispiele sind im Übrigen nur eine von mehreren Boni-Arten: Innerhalb des letzten Jahrzehnts sind auch Boni mit und ohne Einzahlung zunehmend populärer geworden.

Ein weiterer Aspekt, der dem technologischen Fortschritt der letzten 10 Jahre zu verdanken ist, betrifft die Mobilität von Online Glücksspielen: Viele Games sind mittlerweile sogar auf dem Smartphone oder Tablet spielbar und können somit von überall gezockt werden. Die mobil verfügbaren Spiele können entweder im Appstore heruntergeladen oder ganz einfach per Link mit dem Browser Ihres mobilen Endgerätes aufgerufen werden. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine Internetverbindung auf Ihrem Gerät. Der Reiz, von unterwegs echtes Geld gewinnen zu können, ist natürlich groß, weshalb wir als Spieler diese Entwicklung lieben und nach Lust und Laune auf dem Sofa, im Zug oder in der Mittagspause auf der Arbeit zocken.

 

Die Entwicklung der Gesetzeslage

Beim Bereich derGlücksspielgesetze handelt es sich um einen wahren Dschungel an Regeln und Vorgaben, die sich je nach Zeitpunkt und Ort immer wieder verändert haben. Teilweise haben Städte und Länder das Ziel verfolgt, den Casinomarkt aus wirtschaftlichen Gründen voranzubringen. Andererseits wurden der Glücksspielbranche in der Vergangenheit durch Maßnahmen und Gesetzgebungen mehr als nur einmal schwere Steine in den Weg gestellt. Die wohl einschneidendste Veränderung der letzten 10 Jahre ist die Entwicklung von Spielhallen. Die Zahl an Offline Casinos geht immer mehr zurück, genauso wie die Besucherzahlen. Dies ist nicht zuletzt in den Gesetzeslagen begründet, die sich während der letzten Jahre in Deutschland entwickelt hat: Sowohl die Betreiber von Spielhallen als auch die Besucher unterliegen immer mehr Regeln und Maßnahmen, die dafür sorgen, dass das Glücksspielen im Prinzip immer weiter eingeschränkt wird. Sei es nun ein Gesetz dazu, wie viel Abstand zwischen einzelnen Spielhallen herrschen muss oder eine neue Regelung zu den Auszahlungsbedingungen – all dies macht es für Spieler zunehmend unattraktiv, eine Spielhalle aufzusuchen und drängt die Betreiber der Casinos damit in eine prekäre Lage, die nicht selten mit der Schließung des Etablissements endet. Dies ist auch sicherlich einer der Gründe dafür, weshalb Online Casinos im letzten Jahrzehnt und bis heute besonders stark auf dem Vormarsch sind.

A flat design styled casino icon with a long side shadow. Color swatches are global so it’s easy to edit and change the colors.

Sicherheit und Vertrauen

Eine positive Entwicklung brachten die Veränderungen der Gesetze in den letzten 10 Jahren jedoch auch mit sich: Casinobetreiber wurden verstärkt dazu aufgefordert, die für den Spieler relevanten Informationen zu ihren Lizenzen und allgemeine Sicherheitsinformationen transparent zu machen. Dies bezieht sich besonders auf Online Casinos. Vor einem Jahrzehnt war es noch deutlich schwieriger, beim Anblick einer Internetseite zu entscheiden: Handelt es sich hier um ein vertrauenswürdiges Casino oder um einen Anbieter, bei dem man sich lieber nicht registrieren sollte? Oft musste man in einem langwierigen Prozess undurchsichtige Internetseiten durchkämmen, um herauszufinden, ob das betreffende Online Casino überhaupt legal ist. Darauf hat man als Spieler natürlich nicht besonders große Lust, weshalb die Gefahr, sich aus Versehen strafbar zu machen, recht hoch war. Heutzutage jedoch ist das kein Problem mehr: Es gibt eindeutige Indizien dafür, wie man vertrauenswürdige Online Casinos identifizieren kann. Dazu zählt zum Beispiel, dass der Anbieter gültige Lizenzen besitzt (Achtung: Die Lizenzen müssen auch für das Land gültig sein, indem Sie sich befinden) und diese transparent auf seiner Webseite darstellt, sodass man sie leicht finden kann.

Generell wird heutzutage sehr viel mehr Wert darauf gelegt, dass Spieler sich online in die richtigen Hände begeben. Es gibt zahlreiche Informationsseiten, auf denen man ganz einfach nachlesen kann, wie man sich vor unnötigen Risiken schützen kann. Sie können da alles Wissenswerte über die Online Casinos erfahren, und natürlich auch den VulkanBet 50 Freispiele Code zu Ihrem Vergnügen erhalten. Man kann also festhalten, dass die Glücksspielbranche – zumindest im Online Bereich – innerhalb der letzten Jahre hinsichtlich der Sicherheit um einiges spielerfreundlicher geworden ist.

Gambling mit Verantwortung

In Online Casinos kann man eine weitere positive Entwicklung beobachten: Die Sicherheit wird nicht mehr nur allein in die Hände der Spieler selbst gelegt. Mittlerweile übernehmen auch die Anbieter Verantwortung dafür, dass es ihren Spielern gut geht und alle vernünftig mit dem Gambling umgehen. Auch wenn es ein unangenehmes Thema ist, Glücksspiele bergen die Gefahr, dass man sich zu sehr in ihnen verliert und das negative Folgen mit sich bringen kann. Innerhalb der letzten 10 Jahre haben sich jedoch einige Neuerungen durchgesetzt, die dabei helfen, dass wir als Spieler unser Hobby voll und ganz sorgenfrei genießen können. Dazu gehört beispielsweise, dass bei den meisten Spielen online in einer Ecke permanent die Uhrzeit angezeigt wird, sodass man immer einen Überblick darüber hat, wie lange man schon spielt. Ebenfalls hilfreich dafür sind visuelle oder auditive Erinnerungen, die bei manchen Games in bestimmten Zeitabständen auf dem Screen auftauchen. Zusätzlich gibt es eingebaute Funktionen, die warnen, wenn man eine bestimmte Anzahl an Coins verloren hat, sodass man sich leichter von zu hohen Verlusten schützen kann. Generell hat sich innerhalb des letzten Jahrzehnts der Standard etabliert, dass der aktuelle Einsatz sowie Gewinn, Verlust und Kontostand permanent transparent sichtbar angezeigt werden, zum Beispiel am unteren Rand des Bildschirms. Das war nicht immer selbstverständlich.

Zusammenfassend kann man festhalten, dass die Glücksspielindustrie hinsichtlich dieses Aspekts um einiges freundlicher geworden ist. Es ist nicht mehr alleiniges Ziel, möglichst viel Profit zu machen, sondern die Anbieter von Online Casinos bemühen sich darum, den Spielern ein möglichst positives Spielerlebnis zu ermöglichen und ein verantwortungsbewusstes Spielverhalten zu unterstützen.

Was bringt die Zukunft?

Nun, wo wir uns die letzten 10 Jahre der Glücksspielbranche angeschaut haben, können wir es uns nicht verkneifen, auch mal einen kurzen Blick in die Zukunft zu werfen. Wer wird schon nicht neugierig bei der Vorstellung, wie es eventuell in 10 weiteren Jahren um Spielhallen und Online Casinos stehen könnte? Was Spielhallen angeht, so sind wir uns nicht sicher und warten die Entwicklung gespannt ab: Wird der Trend weiterhin zurückgehen oder erleben Offline Casinos eventuell nochmal einen erneuten Aufschwung? Und welche Rolle wird die Gesetzeslage dabei spielen?

Am meisten interessiert uns allerdings die Technologie. Dadurch, dass der technische Fortschritt so wahnsinnig schnell vorangeht, können wir uns nur schwer vorstellen, wo wir in dieser Hinsicht wohl in 10 Jahren stehen. Wer weiß, was sich die kreativen Entwickler noch an spannenden Online Slots für uns ausdenken? Bezüglich einer Sache ist sich die Gaming Community allerdings einig: Virtual Reality, kurz VR, wird in der kommenden Zeit eine zunehmend große Rolle in der Branche spielen. Möglicherweise können wir also bald tatsächlich an einem Poker- oder Roulette-Tisch stehen, ohne dafür unser Haus verlassen zu müssen – und das sogar gemeinsam mit anderen Menschen. Wir sind gespannt!

Fazit

Innerhalb der letzten Dekade hat sich die Glücksspielindustrie in verschiedene Richtungen entwickelt. Einige dieser Veränderungen sind sicherlich nicht ausschließlich positiv zu betrachten – zu Recht sorgen sich regelmäßige Besucher der Spielhallen um die Zukunft ihres Lieblingscasinos. Alles in allem können wir jedoch eine positive Resonanz feststellen: Spieler konnten sich während der letzten Jahre zunehmend über moderne Online Slots, mehr Sicherheit beim Spielen, attraktivere Bonusangebote und mehr Transparenz hinsichtlich der Anbieter freuen. Aus diesem Grund sind wir mehr als gespannt darauf, wie sich die Branche innerhalb der nächsten Jahre und Jahrzehnte weiterentwickeln wird – wir halten Sie in jedem Fall auf dem Laufenden!


Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X