Erneut Giftköder ausgelegt

Waldkatzenbach. (ots) Nachdem am vergangenen Samstag in Waldbrunn-Waldkatzenbach mit blauem Granulat versehene Fleischstücke ausgelegt waren, sucht die Polizei nach Zeugen. Bereits Ende November vergangenen Jahres waren vergiftete Köder gefunden worden (KP berichtete).

Gegen 14 Uhr entdeckte ein 63-Jähriger beim Spaziergang mit seinen Hunden in der Straße Im Hischhorn in Waldkatzenbach vier Fleischstücke, in die blaues Granulat eingewickelt war.

Die Polizei weist nun daraufhin, besondere Vorsicht bei Spaziergängen mit Hunden im oben genannten Bereich walten zu lassen. Hinweise zum bislang unbekannten Hundefeind werden vom Polizeiposten Limbach unter der Telefonnummer 06274 928050 entgegengenommen.


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

×